Frage von pitti12, 62

Windows10 automatisch aufgeladen?

als ich vorhin vom Mittag kam, hatte mein Computer automatisch Windows 10 aufgeladen. Ihc war tital fertig. Erst machte ich ein Reset - half nichts.

Da gab es aber auch keine Möglichkeit abzubrechen. Ich ging auf - das bin ich nicht und konnte so die Fertigstellung aufhalten. Irgendwie hab ich dann das alte Windows wieder hergestellt.

Natürlich schaute ich gleich in die Updates und schon wieder versuchte sich Windows 10 aufzuladen.

Kann mir Jemand helfen, dass ich das von meinem Computer runter bekomme? Ich will kein Windows10 - nie!

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer & Windows 10, 34

Das ist das unsägliche Zwangsupdate von windows 10 . Microsoft jubelt deswegen .

Lass es einfach zu , Es ist die Zukunft , 

Über kurz oder lang wird man sich ohnehin für windows 10 entscheiden müßen , es sei denn man will auf Neuerungen verzichten

windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem, für die nächste  Zukunft gerüstet , ein Mix aus win 7 und win 8

Es ist deutlich schneller, stabiler . so schlecht ist es nicht 




Kommentar von pitti12 ,

ich habe immer Probleme mit mit Neuem anzufreunden. Das Windows 8, dass ich jetzt schon über 1 Jahr habe, macht mir heute noch Probleme. Ich überlege schon zu Windows7 oder Linux zu gehen. Aber Danke!

Antwort
von P6619, 33

Hallo,

das bisher beste Tool, was ich bisher gefunden habe, ist "GWX Control Panel" http://www.chip.de/downloads/GWX-Stopper-Windows-10-Update-Icon-deaktivieren_827... .

Dies ist aus meiner Sicht gut Strukturiert und einfach. Einfach Installieren und der rest erklärt sich von selbst :)

LG Alex

PS: Warum willst du kein Win 10? Wenn du wert auf Datenschutz etc. legst, dann könntest du einfach mit dem Programm: http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Spionage-Stopper-fuer-Windows-... die "Spionage" verhindern...

Antwort
von whiskey99, 38

Hallo, du kannst es via Registry ausschalten, dazu einfach die .reg Datei ausführen.

http://winfuture-mobi.digidip.net/visit?url=http%3A%2F%2Fwww.sempervideo.de%2FWi...

Kommentar von pitti12 ,

ich habe das jetzt aufgeladen. Muss ich jetzt noch etwas machen?

Kommentar von whiskey99 ,

der Zwangsdownload ist jetzt deaktiviert, du kannst jetzt noch die GWX ordner löschen, dazu musst du dir aber erst die rechte geben und danach kannst du noch die 3 GB Win10 löschen, diese befinden sich in einem versteckten Ordner auf der C:\ Platte. Du solltest auch noch das Update KB...83 ausblenden. Hier noch eine Gesamtanleitunhttp://www.chip.de/news/Zwangs-Update-auf-Windows-10-So-werden-Sie-die-Installat...tml

Antwort
von gonzo1233, 5

Hallo pitti, das mit Linux ist eine prima Idee. Der Download von Mint ist unter https://www.linuxmint.com/download.php kostenfrei erhältlich. Einfach auf DVD brennen und davon booten und schon ist der Rechner von den eingeschränkten Betriebssystemen befreit. Die Bedienung ist wie W7. Virensorgen gehören der Vergangenheit an und die Ausstattung mit Programm Vollversionen ist hervorragend. YouTube hat viele Anleitungen dazu. 

Antwort
von HeymM, 31

Mit "aufgeladen" meinst Du wohl ein Update von Deinem alten Windows auf Win10?

Hier ein Link um von dem Zwangsupdate loszukommen.


http://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-updates-deaktivieren-so...


Kommentar von pitti12 ,

das hat sich schon wieder drauf geladen...

Antwort
von homefronter, 41

iso datei runterladen auf cd brennen und dann über boot menü starten

Kommentar von pitti12 ,

ich hab keine Ahnung von dem was du da schreibst. Ich arbeite zwar schon seit 14 Jahren mit einem Computer, aber wenn es Probleme gab, hat sie ein Anderer gemeistert.

Aber Danke für den Versuch mir zu helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten