Frage von reigenxd3, 44

windows xp sp2 internet angezeigt, trotzdem kein, was tun?

guten tag,

bei computer meiter mutter ist das internet weg.

auslöser war wohl ein update des chinesischen chatt programm namens QQ, dass mitterweile deinstalliert wurde.

das netzwerksybol untern rechts sagt mir das sie internet hätte, aber alle browser funtionieren nicht.

hatt jemand eine idee?

Mit freundlichen Grüßen Reigen

Antwort
von Kajto, 44

Ohne Vorort zu sein, ist das so nicht leicht.

Hast versucht, den Router erstmal neu zu booten?

Alternativ wäre ggf. eine Systemwiederherstellung ratsam.

Danach - wenn es denn funktioniert - empfehle ich:

CCleaner oder Malwarebytes drüber laufen zu lassen. Oder besser die kostenlosen Programme von Kaspersky.

Kommentar von reigenxd3 ,

neu booten und schon versucht nicht funktiniert.

werde die programme probieren.

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 29

Schau doch mal in Systemsteuerung > Internetoptionen > Verbindungen > LAN-Einstellungen nach, ob "Einstellungen automatisch erkennen" mit einem Häkchen aktiviert ist.

Kommentar von reigenxd3 ,

"Einstellungen automatisch erkennen" finde ih nicht

nur

automatische suche der einstellung

automatisches konfigurationskript verwenden

Proxysever dür lan verwenden

keins dieser funtioniert

Kommentar von hans39 ,

In dem Fall sollte vor "Automatische Suche der Einstellung" ein Aktivierungshäkchen gesetzt sein. Wenn das nicht hilft, liegt der Fehler woanders. 

Kommentar von reigenxd3 ,

wie gesagt keiner von den hat gehlfen.

egal einzel oder in den verschiedensten möglichkeiten.

Antwort
von AnReRa, 36

hatt jemand eine idee?

XP in die Tonne treten und Windows 7 installieren ...

Mal im Ernst, XP wird nicht mehr supported, zudem hast du offenbar nicht mal das letzte Update.
Der Rechner ist eine Sicherheitsrisiko.

Man könnte jetzt im einzelnen analysieren was da los ist, aber besser ist es XP runter und ein aktuelles Windows drauf zu spielen ...

Kommentar von Kajto ,

kann ich nur zustimmen. Nur wenn ausgerechnet Windows dann gleich auf win 10. Dann ist zumindest der Support die nächsten Jahre erstmal gesichert.

Antwort
von reigenxd3, 17

wenn ich versuche das betriebsystem neu aufzuspielen hab ich ein weiteres problem das laufwerk geht immer wieder auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community