Windows XP auf Windows 7 trotz fehlender Treiberupdates?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Windows 7 direkt ohne Upgrade installieren. 

  1. Vorher eigene Dateien (Dokumente, Bilder, Videos etc.) sichern, 
  2. von der Windows 7 DVD booten
  3. Windows 7 installieren
  4. Windows 7 einrichten
  5. Abschließend Windows 7 aktivieren (via Internet ohne Telefon) 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Updaten würde ich nicht. Mach eine saubere Neuinstallation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu aller erstmal kommt es auf deine Hardware an. Hast du alle Systemanforderungen erfühlt. Wenn du nur 512MB Arbeitsspeicher hast, dann kann das sehr problematisch werden bzw. wird die Installation nicht einmal zugelassen. Dass heißt, dass würde jetzt dein Problem erklären, da du nicht den richtigen Treiber hast.

So und jetzt zu anderen Part:

Wenn du dir eine Windows 7-CD kaufen würdest, dann könntest du Windows auch manuell installieren über das Boot-System. Eigentlich bringt dann Windows 7 die benötigten Treiber mit, sodass das kein Problem sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die schnellen Antworten. Hat mir geholfen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manuell Treiber suchen für

Marvell Yukon 88E8056 PCI-E Gigabit Ethernet Controller -> ohne Treiber geht dein LAN nicht mehr

oft gehen aber Vista & neuer Treiber

32 Bit Windows 7: http://www.marvell.com/support/downloads/driverDownload.do?driverId=206&action=1

Window 8 Treiber für Später:

http://www.marvell.com/support/downloads/driverDownload.do?driverId=214&action=1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung