WIndows XP 32 Bit ISO?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nun, Windows XP solltest du allgemein nicht mehr verwenden. Der Support ist abgelaufen, deswegen ist eine Nutzung eines XP-Systems mit dem Internet mehr oder weniger Selbstmord, da du jederzeit gehackt werden kannst.

Daher würde ich zumindest Windows 7 verwenden, dafür findest du ISO-Downloads bei Microsoft. Da Windows 10 nun draußen ist sind die Schlüssel für Windows 7 recht günstig und je nach Seite für etwa 10€ zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jegor
14.08.2016, 21:13

Erst einmal Danke für deine Antwort. JA das es Selstmord ist mit Win XP zu Browsen weiß ich auch, möchte das System auch nur zu Versuchszwecken nutzen da der PC eh bald auf den Müll kommt.

Mit dem Internet verbinden werde ich mich wahrscheinlich eh nicht.

Trotzdem vielen Dank.

0

Warum lässt du denn nicht Linux darauf? Wenn du Probleme damit gehabt hast, hilft es vielleicht mal eine andere Distro zu verwenden. XP würde ich im Jahre 2016 auf keinen Fall mehr verwenden und aktuellere Windows-Versionen dürften mit der alten Hardware eher zäh laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jegor
14.08.2016, 21:31

Hatte mit fast allen Distributionen nur Probleme. Entweder läuft das System viel zu langsam, stürzt ab oder hat Probleme mit meiner Hardware. 

XP möchte ich nur nochmal zu Testzwecken drauf machen weil ich etwas kleines ausprobieren möchte. In einem Monat wird das DIng wahrscheinlich dann auf dem Schrottplatz landen.

0

Ich verstehe nicht warum du dann nicht einfach XP Professional nimmst. Es gibt offiziell keine XP Versionen mehr zum download.Einzig wäre noch die illegale Lösung derzeit über the Pirate Bay. Dort dürfte es noch deutsche XP Professional German versionen geben. Sollte dir dafür noch Schlüssel fehlen kannst du von mir  einen haben.Schreibe mich einfach an.Ich mustere nach und nach meine XP Systeme aus und besitze daher unbenutzte Keys.

Doch das dürfte nicht das einzigste Problem sein.Nach dem neuaufsetzten musst du auch noch eine CD für die Treiber für das Board besitzen oder dir besorgen,sowie alle Treiber für die Hardware die auf den Steckplätzen laufen,die vo Xp nicht selber erkannt und installiert werden.

http://www.pcwelt.de/ratgeber/ISO-So-brennen-Sie-Image-Dateien-richtig-367615.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir sowieso Windows 7 32 Bit empfehlen...  hat keinerlei Nachteile gegenüber Windows XP da es speziell für alte PC entwickelt ist.

kann dir mal einen Download link geben, musst probieren ob der link geht weil ich ihn von einer E-Mail aus meinem Windows Kauf habe:

https://deref-gmx.net/mail/client/dereferrer/?redirectUrl=http%3A%2F%2Fwww.asl-download.de%2Fwi%2Fde_windows_7_sp1_x86_32bit_de.iso

Außerdem kannst du nach der Windows Installation Linux jederzeit dazu installieren und beide über den Grub Loader, der sich automatisch aktiviert bei mehreren Betriebssystemen am PC, nach belieben booten. (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jegor
14.08.2016, 21:23

Erst einmal Danke für deine Antwort. Ich möchte mit dem PC bzw XP gerne ein bisschen etwas ausprobieren bevor ich den PC verscherbel. Für den normalen Gebrauch wird er nicht mehr genutzt.

Das mit dem Downloadlink geht leider nicht.

Das mit dem Dualboot hatte ich bereits, da ich aber nur Probleme mit Linux hatte, habe ich mal gedacht ich formatiere mal die komplette Festplatte und installiere nur Linux. Hat übrigens leider auch nichts gebracht^^

0

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Falls jemand nun eine Windows XP ISO (64 oder 32 Bit braucht) kann sich bei mir melden. Habe sie nun und würde sie bei bedarf auch bereit stellen. Einfach hier auf Gutefrage.net anschreiben.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine offiziellen (legalen) Quellen, wo man XP ISOs herunterladen kann (außer Enterprise). Und die hat es auch noch nie gegeben.
Zu jedem Rechner gehörte damals eine Installations CD dazu. Die und der mitgelieferte Key waren die einzigen Quellen zur Installation.

Wenn du deine nicht mehr findest, dann versuch, eine bei eBay fürn Euro zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offiziell gibt es das nicht mehr . Ich kann Dir nur empfehlen in diversen Foren wie z.B Boerse.to nachzuschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Rechner genug gut für Windows 10 ist, dann nimm Windows10, oder mache eine virtuelle Maschine für Windows XP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jegor
14.08.2016, 21:15

Nein, der PC ist leider fast für nichts mehr gut. Selbst die meisten Linux Distributionen machen mit dem System nur Probleme, das DIng ist leider schon recht alt. 

Hat 1GB Ram und einen alten Intel Core 2 Duo.

Das mit der Virtuellen Maschine würde leider für das was ich vorhabe nicht gehen. Sowieso bräuchte ich a selbst da eine ISO.

0

Was möchtest Du wissen?