Frage von versailles,

Windows Vista und der Windows Defender - was macht der und braucht man ihn wenn AGV installiert ist?

Und eine Firewall und Spybot und so? Man kann das Ding nur an und ausschalten und sieht aber nicht was es unter der Haube macht?

Antwort von LaurenzDO,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Windows Defender ist ein kostenloses Programm, das Ihren Computer vor Sicherheitsrisiken, Popups und Beeinträchtigungen der PC-Leistung schützt, die durch Spyware oder andere unerwünschte Software verursacht werden. Es umfasst Echtzeitschutz, ein Überwachungssystem, das bei erkannter Spyware sofort geeignete Maßnahmen empfiehlt und damit Unterbrechungen reduziert und Sie weiter produktiv arbeiten lässt. J

Kommentar von versailles,

Jaja, das beantwortet meine Frage aber nicht wirklich ;)

Antwort von gucksdu,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Winbdows Defender ist ganz nützlich bei älteren VIren/Würmern, aber ersetzt niemals eine Antivirensoft .... allerdings kannst du den AVG auch nicht als wirklich sicher bezeichnen......lad dir mal die testversion von nod32 runter , der ist schnell , zuverlässig und einfach zu bedienen .... zudem erkennt der auch vieren, die noch unbekannt sind....

Antwort von LaurenzDO,

na ja es sind ja noch viele viele andere antworten da :-p !

Kommentar von versailles,

Ja, aber ich will sehen, wie das Teil arbeitet und ob ich's brauch und den Kleinweichlern einfach so zu vertrauen is ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community