Frage von ShatPlay, 344

Windows Vista auf die Werkseinstellungen zurücksetzen (Ohne CD)?

Hey Leute! Ich habe einen alten Windows Vista PC der zugemüllt ist geschenkt bekommen. Nun möchte ich ihn auf die Werkseinstelungen zurücksetzen. Die Daten die drauf sind möchte ich nicht abspeichern, ich möchte wirklich einfach nur alles zurückgesetzt haben (Am besten OHNE Vista CD)

Antwort
von funcky49, 251

Ohne eine Vista-DVD wird das schwierig werden, sofern der PC keine Recovery-Partition enthält.

Auf einer solchen (meist versteckten) Recovery-Partition ist das Betriebssystem im Auslieferungszustand enthalten. Um die Recovery-Funktion starten zu können (wenn sie denn überhaupt vorhanden ist), musst Du unmittelbar nach Start des Rechners eine bestimmte Taste drücken. Hier eine Übersicht über mögliche Tasten, die die Recovery-Funktion auslösen können:

https://www.tobias-hartmann.net/2013/01/recovery-hotkeys-tastenkombinationen-fur...

Wenn es keine Recovery-Möglichkeit gibt, dann bleibt Dir nur der Weg über eine Vista-DVD. Ggf. musst Du eine kaufen, einen Download, wie bei z.B. bei Windows 7, gibt es für Vista nicht. Eine gute Kaufmöglichkeit gibt es hier:

http://www.softwarebilliger.de/betriebssysteme/windows-vista-business-32-bit-deu...

Auf jeden Fall musst Du vor der Installation des Betriebssystems alle Treiber zum PC von der Supportseite des PC-Herstellers herunterladen (auf USB-Stick) und die, nach der Installation des Betriebssystems, fehlenden Treiber (das siehst Du im Gerätemanager) manuell nachinstallieren.

Tipp: ich würde statt Vista besser Windows 7 installieren. Dazu musst Du aber ebenfalls auf der Supportseite des PC-Herstellers nachschauen, ob es für Deinen PC auch Windows 7-Treiber gibt. Wenn ja, dann kannst Du einen Windows 7- Product Key (Aktivierungsschlüssel) kaufen, beim Kauf bekommst Du einen Link zum Download eines Windows 7 - Installationsdatenträgers als ISO-Datei.

http://www.softwarebilliger.de/windows-7-home-premium/

Aus einer ISO-Datei einen Installationsdatenträger auf DVD erstellen:

http://www.pctipp.ch/tipps-tricks/kummerkasten/multimedia/artikel/aus-cd-eine-is...

Antwort
von Lilalaunebaer69, 187

Das ist kein Handy. Man kann ein Betriebssystem nicht "auf Werkseinstellungen" zurück setzen. Du kannst ein Recovery machen (falls eine Recovery CD oder eine Recovery Partition existiert) - aber wozu - Windows Vista ist echt out. Da würde ich lieber Ubuntu empfehlen.

Antwort
von Myrmiron, 146

Da musst du dir die Windows Vista ISO aus dem Internet herunterladen und dann mit hilfe eines USB Sticks ein "bootable device" machen. Dafür gibts im Internet viele Tutorials.

Dies funktioniert dann genau wie die originale CD.

Einfach in den PC Stecken, PC hochfahren und nicht vergessen vor dem Installieren die Festplatte formatieren (dafür gibt es eine Option beim installieren).

Antwort
von peterobm, 116

https://www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&rlz=1C1TLCE_enDE633DE642...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community