Frage von Mofper, 50

Windows Verbraucht 2 gigabyte RAM im idle?

Windoof verbraucht, wie in der überschrift steht, während ich nichts mache 2gb RAM von 6 gb, also hab ich nur noch 4 gb übrig. Das Bereitet Mir Einige Probleme, vorallem wenn ich Bf 1 Zocken Will, wird der RAM kanpp.

Antwort
von Thor1889, 36

Sortiere unter Prozesse mal nach RAM und schaue welches Programm so viel RAM verbraucht.

Kommentar von Mofper ,

"QtWebEngineProcess" verbraucht am meisten

Kommentar von Thor1889 ,

Das ist m.E. teil von DropBox. Versuche mal in den Einstellungen autom. Synchonisation u.ä. auszuschalten.

Kommentar von Mofper ,

Wenn ich aber Auf eigenschaften von dem Prozess gehe steht dort:

"Ort: C:\ProgramFiles\Origin\" und Dropbox ist wohl kaum im ordner von Origin ?

Kommentar von Thor1889 ,

Sorry hatte es nur kurz gegooglet und da war der Prozess teil von dropbox
BF ist EA und die nutzen Origin, da wirst du wohl kaum viel machen können und wie unten auch steht sind 2 GB (bei mir 3) im idle durchaus normal

Kommentar von Mofper ,

ist hlat Windoof

Antwort
von Joshi2855, 34

Einerseits Windows und andererseits sind es Hintergrundprogramme. z.B. Virenscanner die durchgehen dein Internet scannen oder durchgehend nach updates suchen. Hintergrundprogramme wie Java oder Steam die sich Automatisch starten um bei der Nutzung direkt bereit zu sein oder um dir deine Freunde anzuzeigen unten in der Ecke z.B. wenn es heißt Freund X spiel Y. 6GB Ram sind zum Zocken aber allegmein zu wenig. Ich habe auch 8GB und es kommt teilweise an seine Grenzen. Ich denke auch jeder, der sich JETZT einen NEUEN Gaming PC kauft, würde nicht auf die 16 GB verzichten, denn wer weiß wie lange selbst die 8 noch grade so reichen ;)

Kommentar von Mofper ,

1. Ich habe Garkeinen Virenscanner (Auch WIndows Defender Deaktiviert)

2.Steam Läuft fast nie da ich in letzter Zeit Nur BF 1 spiele welches kein Steam Benötigt (Steam ist acuh nicht im Autostart Ordner)

6GB Ram sind zum Zocken aber allegmein zu wenig.

Ich komme mit den 6gb immernoch Gut aus. Denn RAM ist zurzeit Unmenschlich Teuer: z.B. 8gb für 40 € --> mein MB unterstützt 32gb RAM = 4 * 40€ --> 160€ nur für RAM. Also würde der RAM 2 mal mehr kosten als mein Ganzer PC gekostet Hat.

Danke für die schnelle Antwort

Kommentar von Joshi2855 ,

Also wenn RAM mehr als dein ganzer PC kostet, dann hätte er keine GPU und keine CPU^^ Ram ist ja nun wirklich noch recht billig. Richtiges Gaming mit PCs ist halt teuer, was denkst du warum man da gut 1500 für so ein PC ausgeben kann? Zudem brauchst du auch keine 32 GB sondern 16 reichen ja xD Und das wären dann 80 Euro. 80!!!! Mit 80 Euro Ram kannst du im Vergleich mit einer 400 Euro Graka Spielen, also bitte, der Ram ist ja nun wirklich das billigste am Gaming, außer man hat noch ne Aldi Maus haha

Kommentar von Mofper ,

Also meine Sharkoon Draconia ist nicht von ALDI ;)

Kommentar von Mofper ,

und

Also wenn RAM mehr als dein ganzer PC kostet, dann hätte er keine GPU und keine CPU^^

Naja gebraucht auf eBay gekauft für 90 € das gute stück.

Ich
weiß dass der AMD FX 4350 keine CPU sondern eine Elektroheizung ist.
Und meine GTX 750 Ti ist auch keine GPU sondern ein Preis/leistungs
Wunder ^^

Antwort
von Mikromenzer, 36

Dann erweitere deinen RAM, oder lass es dabei.

Antwort
von Supracar317, 35

Das ist richtig, durchschnittlich sind es im Idle bei Windows 7 2GB

Kommentar von Thor1889 ,

Bei mir sogar 3 GB ^^
Windows 10x64

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community