Windows Update verhindern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nachdem du wieder mal dein System zurückgesetzt hast, musst du die Suche nach Updates einmal manuell anstoßen, verfügbare Updates anzeigen lassen und die Aktualisierung von deinem Audio-Treiber (möglicherweise von Realtek) ausblenden. Wie das geht, steht hier (gilt nicht für Windows 10) - http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=2071

Noch besser - du lädst den Treiber von der Hersteller-Seite herunter und installierst ihn selbst. Danach sollte es keine Probleme mit automatischen Updates mehr geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Systemsteuerung\\System und Sicherheit\\Windows Update\\Einstellungen ändern

Und da einstellen „Nie nach Updates suchen“.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barris
09.05.2016, 20:20

Die Frage ist damit zwar beantwortet, aber man sollte vielleicht dabei hinweisen, dass danach die Sicherheitslücken nicht mehr geschlossen werden und der Rechner somit den Angriffen aus dem Netz ausgeliefert ist. 

0

Windows 10?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mahala123
09.05.2016, 19:17

Ich glaube mal Windows 8, sicher bin ich aber nicht. Macht das nen großen Unterschied?

0