Frage von netsakremmuk, 64

windows update oder virus?

ich habe heute, um mir das neue windows update zu installieren, meinen rechner neu gestartet. dabei bin ich, warum auch immer, auf die brilliante idee gekommen, den rechner währenddessen auszuschalten. danach ging er noch wie gewöhnlich an. nachdem ich ihn daraufhin erneut neugestartet habe, um nun endlich das update zu installieren, habe ich den selben screen wie bei der Installation von windows 10 zu gesicht bekommen. nun mache ich mir sorgen, ob mir lediglich ein fehler unterlaufen ist, und windows sich zurücksetzt, ob das update ungewöhnlich groß ist, oder ob das einer der kryptotrojaner (oder ein anderer virus) ist, der grade gemütlich meine daten verschlüsselt...

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 41

Du hast das Update durch ausschalten beendet , jetzt beim Neustart wird es erneut im  Hintergrund geladen und installiert 

Antwort
von spriday, 10

Ein Virus oder Trojaner wirds unmöglich sein, weil du ja (hoffentlich) nur das Windows-Update ausgeführt hast.

Antwort
von wiedermalich, 36

das ist ein "build-upgrade".

das update sieht dann so aus,. als würdest du windows 10 neu installieren und ist knappe 3gb groß.

ganz normal


Kommentar von netsakremmuk ,

dann bin ich ja erleichtert ^^ vielen dank für die schnelle antwort. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community