Frage von WindowsXP2012, 189

Windows Update funktioniert nicht, Warum?

Also, seit gut 2 Stunden suche ich manuell nach Updates. Dort steht durchgehen  Es wird nach Updates gesucht Der Grüne Balken läuft, läuft und läuft. Nichts passiert. Zu meinem System, ich habe Windows 7 Home Premium 32-bit installiert, es ist noch ein alter Pentium 4 HT PC. Windows wurde erfolgreich aktiviert. Das Service Pack 1 ist auch installiert. Ich habe eine 60 GB SSD verbaut, Probleme hatte ich keine, kann mir jemand helfen, wie ich schon sagte der Balken läuft seit 2 Stunden ununterbrochen, ich bin über W-Lan mit dem Router verbunden und erreiche 13 Mbits.  Der Ping ist soweit in Ordnung. Was ist das Problem?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wurstaufschnitt, 159

Das ist mittlerweile oft bei Win7 so. Nach einer frischen Installation hat die Updatesuche zirka 4-5h gedauert (ohne Installation). Mit Windows 10 im selben Netzwerk und selber Hardware dauert es nur wenige Sekunden bis Minuten. Eventuell soll das zum "Upgrade" motivieren.  

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Noch ein kleiner Nachtrag. Bei meiner Windows 7 Version handelt es sich um ein ISO welches bei Chip herunter geladen wurde. Es ist eine 32-bit Version. Aktiviert wurde es mit einem OEM Key. Bei dem Key handelt es sich um eine Windows 7 Home Premium OE Lizenz. Ist dies von Bedeutung? 

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Ich habe es die Nacht durchlaufen lassen, oh wunder als ich den PC neu startete waren 177 Updates verfügbar, sie werden nun herunter geladen. 

Kommentar von Wurstaufschnitt ,

Wie schon gesagt, das dauert einfach. Es kommt mir so vor, als wurde der Updatevorgang unter Win7 absichtlich verlangsamt. Früher ging das auf jeden Fall schneller. 

Antwort
von morgoth78, 123

Die ganzen fix it´s haben bei mir leider auch nicht funktioniert... habe das gleiche Problem das Windows 7 auf drei rechnern sich an updates zu tode sucht... auch das leeren von C:\Windows\SoftwareDistribution (vorher den dienst stoppen) bringt auch nichts

Es scheint wirklich so als ob Microsoft hier die Windows 7 nutzer absichtlich beschneiden will damit sie auf Windows 10 updaten.

Werde es jetzt mal mit dem update pack von winfuture versuchen...

--> http://winfuture.de/UpdatePack

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Ich habe auch diese Update Pakete installiert, viel gebracht hat es nicht.  Und außerdem, was bringt es, wenn du die normalen Updates nicht bekommst? Du musst dann immer warten, bis die Pakete zusammen gestellt werden. 

Antwort
von Jueharo, 112

Dieses Phänomen tritt seit einiger Zeit sehr oft auf. Ich gehe mal davon aus, dass das durchaus von Microsoft gewollt ist, um den Nutzer die Entscheidung umzusteigen "zu erleichtern".

Aber mit einem simplen trick geht das Update wieder.

Man lädt bei Microsoft die Datei "MicrosoftFixit50123.msi" runter und führt sie aus.

Dannach sollte das Update wieder funktionieren.

Diese datei kann auch für andere Probleme mit Windows genutzt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community