Frage von Paska22, 157

Windows update dauert extrem lang?

Ist das normal? Der macht jetzt hier schon fast 2 Stunden und steht immer noch bei 79% Updates werden verarbeitet.

Antwort
von OnkelTheodor, 136

Also, ich fuettere mehrere PC´s taeglich,das ist nicht nur haeufig dass die Updates unbaendig lange andauern, sondern in den meisten Faellen.

Das ist  aber auch bei den ueberdimensionierten Rechnern der Fall, bei den neueren Windows Versionen ueberwiegend.

Antwort
von KeinNonsens, 131

Windows 10??? Dann ja!

Habe ich persönlich noch nicht erlebt, doch Freunde von mir heulen mich ständig zu; ...und die benutzen Windows 10! ^^

Aber stundenlange Updates sind nur ein Problem; ...wenn Du ganz viel Glück hast ist ein Update auch mal so fehlerhaft, dass sich Dein PC nicht mehr starten lässt!

Viel Glück! :)

MfG

Kommentar von Paska22 ,

jop Windows 10 darf ich das abbrechen weil ich will jetzt ins Bett??

Kommentar von KeinNonsens ,

Davon würde ich abraten! Updates brutal abzubrechen war schon immer eine schlechte Wahl, oder nicht?

Du kannst es natürlich riskieren, oder Du nimmst den erhöhten Stromverbrauch inkauf. 

Nur als kleine Eck-Information: Microsoft hat Windows 10 sicherlich nicht grundlos über lange Zeit gratis verramscht! ;)

Antwort
von Gummibaer222, 112

Welche Windows Version verwendest du?

Allgemein lässt sich sagen, nach 4 stunden Freeze tut sich zu 99,99% nichts mehr. Sprich Strom weg. Strom weg beim Update führt meisten zur automatischen Systemreperatur/Wiederherstellung und diese wiederum oft zu weiteren fehlern.

Fazit: Windows ist gut weil es viele Arbeitsplätze schafft.

Gruß

Antwort
von Levatc, 110

Um was für ein Update handelt es sich?

Antwort
von burninghey, 101

Lass den Rechner einfach an und machen und schau morgen noch mal.

Antwort
von RunnerHH, 108

Ja, das kann dauern. Vor allem dann, wenn Du per W-Lan dran bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten