Windows total verbuggt, Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du sowieso vorhattest, auf Win 10 umzusteigen, wäre das der geeignete Zeitpunkt.

Aber natürlich kein Upgrade, sondern eine Win10-Clean Installation. Vorher alle eigenen Daten sichern, über das Media Creation Tool einen Win 10-Installationsdatenträger erstellen und Win 10 neu installieren unter Verwendung des vorhandenen Win 7-Product Keys (bis Ende Juli 2016 kannst Du das noch kostenlos machen).

Wenn Du nicht genau weisst, wie das alles geht, im Internet gibt es jede Menge Anleitungen, hier z.B.:

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows\_10\_clean\_neu\_installieren#Windows\_10\_gleich\_mit\_einem\_Windows\_7\_oder\_8.1_Schl.C3.BCssel_installieren


Siehe Abschnitt: Windows 10 gleich mit einem Windows 7 oder 8.1 Schlüssel installieren (ab Build 10565)




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Virenprogramm kannst du auch nicht mehr drüberlaufen lassen?

Grüße,
Unbek4nt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Windows scheint irreparabel zu sein. Ich würde es neu installieren. Allerdings solltest du dann die ganzen Daten vorher auf eine externe Festplatte kopieren.

Du könntest auch probieren, ob du unter "Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen" den Computer zurücksetzen kannst. Soweit ich weiß, werden dann allerdings alle installierten Programme gelöscht. Sei also vorsichtig damit und sichere deine Daten auf eine externe Festplatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?