Windows Startmenü, Info-Center und Rechtsklick in der Taskleiste funktioniert nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hab mittlerweile eine Lösung gefunden! :D

Für alle die es interessiert:

Ich bin über in die Einstellungen der Taskleiste gegangen (die komische neue Win10 Systemsteuerung, die nur "Einstellungen" heißt.) Habe dort den Punkt "Beim Rechtsklicken auf die Schaltfäche "Start" (...) "Eingabeaufforderung im Menü durch "Windows Powershell" ersetzen" eingeschaltet. Dadurch war es mir möglich, Powershell als Admin auszuführen.
Daraufhin führte ich folgende Befehle in entsprechender Reihenfolge aus:

Zuerst:
Get-appxpackage -all *shellexperience* -packagetype bundle |% {add-appxpackage -register -disabledevelopmentmode ($_.installlocation + “\\appxmetadata\\appxbundlemanifest.xml”)}

Wenn dieser keine Rückmeldung gibt, war es erfolgreich.
Der zweite wird ein wenig mehr Zeit in Anspruch nehmen, dürfte aber trotzdem relativ schnell gehen:

Get-AppxPackage | % { Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\\AppxManifest.xml" -verbose }

Daraufhin funktionierte es wieder :)

Hoffentlich hilft es jemandem weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?