Frage von FinkHD, 23

Windows startet nicht mehr (Es startet neu)?

Als ich gestern Abend meinen PC starten wollte ist er sofort wieder ausgegangen, Es kommt immer nur der Windows lade Bildschirm und dann fährt der PC runter (manchmal auch noch sehr kurz ein Bluescreen) Wenn ich es mit der Starthilfe starte, dann kommt auch erst wieder der lade Bildschirm aber dann öffnet sich "Windows" also nur das Hintergrundbild und der Maus Zeiger, nur öffnet sich leider kein Programm oder ähnliches, so kann ich dort nichts machen (Manchmal bleibt es nach dem Ladebildschirm auch nur schwarz und nichts anderes kommt) Was ist da passiert und kann ich das irgendwie wieder hin kriegen? (Am besten ohne Daten löschen zu müssen)

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer & PC, 10

starte den Rechner mit F8, hier solltest du einen Punkt haben wie "Bei Fehler nicht sofort neu starten" oder ähnlich, damit verhinderst du den Reboot und kannst problemlos die Fehlermeldung des Bluescreen lesen

kannst den Rechner auch versuchen im abgesicherten Modus zu booten (F8)

http://www.heise.de/download/product/bluescreenview-69335

Antwort
von Dearex, 14

Welches Betriebssystem? Kannst du den Bluescreen lesen?

Probiere mal über Starthilfe abgesichert zu starten. wenn du dann Hintergrund und mau hast drücke Strg, Shift und Esc gleichzeitig. Sollte sich der Taskmanager öffnen gehe auf Datei > Neuer Task ausführen und tippe explorer.exe ein. Wenn das geht sollte alles auftauchen und du solltest eine Fehleranalyse starten (treiber usw.)

Wenn etwas nich klapt, eine Linux Live CD nehmen und von der starten, Daten sichern und neu aufsetzen.

 

Kommentar von FinkHD ,

Windows 7, Er ist zu kurz, Hab' ich schon probiert, hat nicht geklappt. :/

Antwort
von phragt, 14

Welches Windows benutzt du?

Kommentar von FinkHD ,

Windows 7

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten