Frage von ValiCraft, 27

(Windows) Speicherplatz wird nicht komplett benutzt -> Kann nichts mehr downloaden?

Meine 2tb Festplatte sollte noich 1.4tb frei haben, was auch so im Windows-Explorer steht. Jedoch kommt immer die Meldung:" Speicherplatz fast voll" Dazu kann ich nichts mehr downloaden.

Die Festplatte möchte ich nicht formatieren, da viel zu viele Sachen drauf sind. Ich besitze eine SSD, die ich als Primäre Festplatte ausgewählt habe, um den PC schneller zu starten, die jedoch auch voll ist.

Wäre über jegliche Hilfe froh.

Antwort
von Jensen1970, 17

Da kann es durchaus sein das der Pfad falsch ist erstelle mal einen neuen Ordner auf der zweiten Festplatte außerdem wirst du eigentlich gefragt wo was hingehen soll ( Download ). 

Expertenantwort
von burninghey, Community-Experte für PC, 15

also zu kleine SSD gekauft, die höchstwahrscheinlich deine Systemfestplatte mit Windows ist und C heißt. Hier musst du für freien Speicher sorgen, indem du Dateien auf die 2TB Platte schiebst.

entweder manuell oder zb. für eine dauerhaftere Lösung die eigenen Dateien gehen (C:\Users\dein_account), auf Downloads/Desktop/whatever rechtsklicken, Eigenschaften, Pfad, Ordner auf D verschieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community