Frage von Hadiii, 100

Windows reserviert 8GB RAM?

Hallo,

ich habae 12GB Ram installiert und Windows reserviert davon 8 fürs System da nur 4GB für mich benutzbar sind??? Ich habe schon probiert in den BIOs diese memory mapping zu enablen aber das ist sie schon...beim start von Windows wird auch in den zeilen gesagt "4096MB wurden erkannt" und auch im Task Manager wird nur 4GB angezeigt. Wenn ich aber rechtsklick auf Computer mache und bei den Daten nachschaue wieviel RAM ich habe sagt mir windows ich hätte 12GB installiert. Habe auch schon bei start < msconfig < boot < advanced options < memory den hacken wegzunehmen aber der hacken war schon weg. brauche dringend hilfe ist sehr nervig das nur 4gb für mich nutzbar sind dafür habe ich mir keine 12gb angelegt. mein rechner :

asus hybrid cfx

gtx 750

12gb ram

750gb hdd

6core amd fx 6300

mfg hadi

Antwort
von TheTrollman, 71

Sicher das du 64bit Windows installiert hast.

Schau mal in der Systemsteuerung unter System.

Denn 32bit Windows kann nur 4gb Ram, liegt daran, dass die RAM Adressen nur 32 Stellen lang sind, und da die nur aus einsen und nullen bestehen, bleiben nur 4 Milliarden möglicher Kombinationen.

Falls du nur 32 bit Windows drauf hast, musst du die 64 bit Version neu installieren, falls deinen Prozessor nur 32bit kann, helfen nur Tricks


Kommentar von Hadiii ,

nein 64. 32 begrentzt ja automatisch

Kommentar von TheTrollman ,

Welches Windows hast du denn drauf ? Und was für ein System ist das (Mainboard, CPU)

Kommentar von Hadiii ,

Windows 7 Ultimate

Kommentar von TheTrollman ,

CPU und RAM ? Und welche Grafikkarte nutzt du ?

Kommentar von Hadiii ,

hab oben noch einiges korrigiert.

asus hybrid cfx

gtx 750

12gb ram

750gb hdd

6core amd fx 6300

Kommentar von TheTrollman ,

Ok, dann wäre der Hypothetische Fall, das 8gb für eine Prozessorgrafik reserviert sind, auch ausgeschlossen.

Sowas darf eigendlich nicht sein, aber irgendwas bei dir reserviert entweder RAM, oder mit dem Ram stimmt was nicht.

Vielleicht hilft es Windows neu zu installieren, wenn du kein Bock hast alles neu einzurichten, könntest du versuchen das Upgrade auf Windows 10 einzuspielen oder mit der Windows 7 Ultimate DVD ein "Update" zu machen, als Reparaturinstallation.

Kommentar von Hadiii ,

schon gemacht. werde mal alle riegel einzelnd testen aber alles funktioniert nicht. überlege eh das motherboard aufzurüsten da das letzte bios update 2012 war...von daher würde es sich eh lohnen :)

Kommentar von TheTrollman ,

Ne, das Board aufzurüsten lohnt sich nicht, außer du willst die CPU gleich mit tauschen. Dann nimm eintweder einen Skylake i5 oder warte noch nen Jahr auf AMD Zen

Kommentar von Hadiii ,

Sooo habe jetzt mal die RAMs vertauscht und ZACK aufeinmal sind 6GB verwendbar und beim start werden auch 6GB erkannt...ich versteh irgendwie die welt nicht mehr brauche echt hilfe wenn board aufrüsten echt nichts bringen soll...:/

Kommentar von TheTrollman ,

Naja, aufrüsten bringt schon was, aber eben nur wenn du auf eine neuere CPU Serie umsteigst. Ein besseres Board für deine jetztige CPU zu holen bringt nicht wirklich viel, außer über 100 Euro zu verschwenden  und ein schnellerer FX ist jetzt auch nicht so optimal. Wenn du deine 12gb ddr3 Ram weiterverwenden willst, könntest du auf Intel Hasswell oder Broadwell (Sockel 1150) wechseln. Meine empfehlung wäre das hier https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id... wobei je nachdem ob du schon einen extra Kühler hast und die Intel Montagebauteile noch wiederfindest, ich noch einen großen Kühler mit großem Lüfterdurchmesser (z.b. den ranjitek ereboss) für etwa 40 Euro empfehlen würde, dann produziert das Ding kaum Geräusche.

Damit lägest du aber bei 400 Euro, und angesichts deiner Grafikkarte wäre zum zukünftigen Spielen auch mal ein Upgrade angesagt

Antwort
von Isoldeklein, 70

Welches betriebssytem hast du installiert? Sag bitte nicht 32 bit.

Kommentar von Hadiii ,

nein 64. 32 begrentzt ja automatisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community