Frage von 353A353, 84

Gibt es einen Weg einen Windows Professional Key legal zu bekommen?

Hey, liebe Community. Ich brauche dringend einen Windows 7 Professional Key (Kann, wenn es sein muss, auch eine andere Version sein), da Ich Probleme mit meinem PC habe, und diese weg sein müssten, wenn ich mein unbestätigtes Windows 7 Professional auf Windows 10 upgraden könnte, und da Ich gerade echt out of money bin, geht das nicht so leicht. Gibt es Wege, einen Windows 7 Key irgendwie zu bekommen? Oder hat evtl. Jemand von euch einen übrig? Wäre echt extrem dankbar. Aber die Hauptfrage ist eben:

Gibt es einen Weg einen Key legal zu bekommen?

Expertenantwort
von medmonk, Community-Experte für Computer, 42

Gibt es einen Weg einen Key legal zu bekommen?

Windows Lizenzen für unterschiedliche Distributionen kannst du günstig auf MMOGA (http://www.mmoga.de/Software/Windows/) kaufen. Für Windows 7 Professional müsstest du lediglich 17,-€ bezahlen und könntest damit ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 Pro machen. 

Auf Grund der Upgrade-Berechtigung wird sicher niemand einen entsprechenden Produkt Key weitergeben. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, dürfen laut der EULA die früheren Distributionen nicht weiter verwendet werden, wenn von jener ein Upgrade gemacht wurde. Zumindest nicht parallel. 

Vereinfacht gesagt, wer das kostenlose Upgrade auf Windows 10 gemacht hat, kann sein nicht mehr benötigtes Windows 7 oder 8.1 nicht einfach weiterverkaufen. Wenn dem nicht so wäre, wären seit Jahren zahlreiche Distributionen im Umlauf, die ständig weitergereicht werden. Kurz um, kauf dir für kleines Geld eine eigene Lizenz. 

LG medmonk    

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Ich kenne inzwischen zahlreiche Fälle, wo es Leute per MMOGA versucht haben. Ergebnis: In 90% taugen die Keys nichts. Spätestens Windows 10 mosert nach dem Upgrade über einen ungültigen, weil schon anderweitig aktivierten Key.

In dem Fall Support von MMOGA zu bekommen, entpuppt sich häufig als schwierig. Warum verrät ein Blick ins Impressum der Seite:

http://www.mmoga.de/content/Impressum.html

Auch wenn das .de etwas anderes suggeriert, sitzt die Firma in Hong Kong.

Und generell ist bei MMOGA Vorsicht geboten, benutzt die Seite doch, obwohl darauf finanzielle Transaktionen, sprich Käufe abgewickelt werden, noch unverschlüsseltes HTTP.

Eine mögliche, seriösere Alternative findet sich hier:

https://www.mysoftware.de/microsoft-windows-7-professional-oem-version-32-64-bit...

HiH
ASRvw de André

Kommentar von medmonk ,

Ich selber hatte wie gesagt bisher mit den Keys von MMOGA keine Probleme. Trotzdem danke für dein Feedback. Behalte ich mal im Hinterkopf. Die meisten Windows Distributionen habe ich eh direkt von Microsoft erworben. 

Was jetzt den Sitz der Firma angeht, ist dies ja nicht per se ein Indiz für illegale Produkte. Das der Firmensitz in Hong Kong ist, für mich nichts neues ist. Dank des "Käuferschutz" (Zahlung via PayPal) auch nicht so dramatisch. Meine Hand trotzdem nicht dafür ins Feuer legen würde. ;-)

Wo ich ebenso die Finger lassen würde, sind diverse Reseller. Auch wenn hier zu Lande der Wiederverkauf von Softwarelizenzen legal ist, es vereinzelt Probleme geben kann. Vor allem was die Übertragung und/oder erneute Registrierung angeht. 

LG medmonk  

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Ich spiele mit dem Firmensitz in Hong Kong auch nicht auf "illegal" an, sondern auf Schwierigkeiten Support zu erhalten.

Wir haben es im Januar mal versucht, nach dem sich bei einem Arbeitskollegen Probleme mit der Lizenz einstellten. Beim Anruf der Hotline hieß es, ich sei auf Position 112. 45 Minuten später war ich angeblich erst auf Position 87 und habs aufgegeben.

Also haben wir es dann mit dem Kontaktformular probiert. Dieses fordert zunächst mal dazu auf, man solle auf Englisch schreiben. Das allein dürfte viele Nutzer in Deutschland schon vor ein Problem stellen.

Die erste Antwort kam nach 6 Tagen. Sie forderte in einer Mischung aus gebrochenem Englisch und noch schlechterem Deutsch dazu auf, das Problem mit Screenshots zu belegen. Weitere 6 Tage und vier E-Mails zur Beantwortung weiterer Rückfragen danach bekam der Kollege eine neue Lizenznummer per E-Mail zugesandt - die ebenfalls nicht funktionierte.

Daraufhin machte der Kollege über seinen Kreditkartenanbieter von dessen Käuferschutz Gebrauch. Letztlich erhielt er seinen Kaufpreis zurück erstattet. 47 Tage nach dem Kauf.

Guter Kundendienst ist irgendwie anders. Aber wahrscheinlich sollten wir froh sein, überhaupt eine Antwort bekommen zu haben ...

HiH
ASRvw de André

Kommentar von medmonk ,

Ich spiele mit dem Firmensitz in Hong Kong auch nicht auf "illegal" an, sondern auf Schwierigkeiten Support zu erhalten.

Sorry, dich diesbezüglich missverstanden. 

Solche Gespräche kenne ich selber nur zu gut. Das letzte mal bei Asus erlebt, daher gut nachvollziehen kann. Dir was das angeht auch nicht widerspreche und mich lediglich für dein Feedback bedanke. Solch ein Erfahrungs- und/oder Wissensaustausch ist eigentlich der Hauptgrund, warum ich mich seit über einem Jahrzehnt in Foren und auf Plattformen wie dieser herumtreibe. 

LG medmonk 

Kommentar von 353A353 ,

Meine Frage war, ob Ich mir irgendwo kostenlos einen Key holen kann.

Kommentar von medmonk ,

Steht bereits in meiner Antwort: Kostenlos und legal wirst du keinen Produkt Key für Windows 7 oder eine höhere Distributionen "finden". Eben weil derzeit jene Lizenz Upgrade-berechtigt ist. Daher mein Tipp an dich, ein Paar Euro in die Hand nehmen und eine solche günstig kaufen.  

LG medmonk 

Antwort
von TheBeisserGER, 51

Ich hätte einen Key. Aber erstmal möchtrboch wissen was das Problem ist. (Hab ein Home Premium und Professional key es gibt aber auch keys ab 17€)

Kommentar von TheBeisserGER ,

möchte ich

Kommentar von 353A353 ,

Probleme, damit, dass mein PC mein Windows teilweise nicht mehr erkennt, könnte Ich diesen Key evlt. haben?

Kommentar von TheBeisserGER ,

Sorry tut mir leid finde den Professional key nicht. Ich hab hier nur den Home Premium key aber den gebe ich eher ungerne weiter da ich ihn selbst gekauft habe. Aber du wirst doch bestimmt ca.17€ irgend wie zusammen kriegen. Dann kannst du dir ein Key  kaufen bei MMOGA.

Kommentar von TheBeisserGER ,

naja. Das problem ist das dass nur OEM keys sind. Einen habe ich schon öfters mal benutzt und der wurde glaube ich für windows 10 gesperrt. Hab ihn auch mal von jemanden geschenkt bekommen. Aber ich benutze eh auf beiden pcs windows 8.1. Ich schicke in dir in einer Freundschafts aufnahme . Kann etwas dauern muss mein Lappi anmachen.

Kommentar von medmonk ,

Ob OEM oder Retail ist erst einmal egal. Du hast keine Volumen-Lizenz. Daher auch nur für ein Gerät bestimmt. Bevor du den Key einfach so weiter gibst. Wurde damit ein Upgrade gemacht und wird der Key anderweitig verwendet?  Wenn ja, würde ich eine derartige Verteilung tunlichst sein lassen. Wäre unter anderem ein Verstoß gegen die EULA und könnte im schlimmsten Fall sogar straf und/oder zivil-rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

LG medmonk   

Kommentar von TheBeisserGER ,

Ja ich hab mit dem Professional Key mal ein Upgrade auf Windows 10 gemacht. Aber alle meine Geräte laufen wieder auf Windows 8.1. Und den Professional Key hab ich eh nicht mehr und den Home Premium key geb ich net ab weil ich den selbst gekauft habe.

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows, 24

Woher auf einmal das dringende Bedürfnis, unbedingt ein Windows10 zu haben, das aktiviert ist?

Daß dein bisheriges Windows7 jahrelang nicht aktiviert war, hat dich doch auch nicht gestört.

Kommentar von 353A353 ,

Mit einem unbestätigten Windows 7 kann Ich nicht auf Windows 10 upgraden, da hierfür ein bestätigtes Windows benötigt wird, aber Kopf hoch.

Kommentar von Roderic ,

Erstens kannst du es doch.

Zweitens kannst du Windows10 auch einfach neuinstallieren anstatt dein vorhandenes upzugraden.

Kopf hoch. das wird schon noch ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community