Frage von 360noskope, 34

Wie behebe ich die Windows-Probleme beim hochfahren(0033in der ecke)?

Hay also ich hab Probleme meinen Rechner hochzufahren. Wenn ich ihn hochfahre kommt erst die Bios information, dann in der ecke unten rechts diese 0033 und dann das windows logo, dannach ist alles schwarz. Ich bin iwie in den abgesicherten Modus gekommen und da startet er auch und ich komme rein. Jetzt hat mein Pc gebootet und ich habe einen Wiederherstellungspunkt ausgewählt. Wenn das nicht geht, was kann ich dann machen?

Antwort
von Yogi851, 21

Du kannst sicherheitshalber deine wichtigsten Daten auf ein Flash-Laufwerk kopieren um Datenverlust wichtiger Daten zu verhindern. Danach kannst du ja mal die Wiederherstellung versuchen, wenn trotzdem ein Fehler auftritt, solltest du deinen PC mal neu aufsetzen.

Kommentar von 360noskope ,

Ich komme ja nichtmehr rein. Das is ja das problem. Ich hab grad die wiederherstellung gestartet was aber iwie ziemlich lange dauert

Kommentar von Yogi851 ,

aso, ich habe das eben so verstanden, dass du in den abgesicherten Modus kommst.

Ich habe eben folgendes gefunden:

http://forum.computerbild.de/pc-hardware/0033-computer-faehrt-hoch_122733.html

Kommentar von Yogi851 ,

Laut diesem Beitrag solltest du mal deine Kabel im PC überprüfen, ob diese alle fest angeschlossen sind. 

Außerdem hat er die BIOS-Einstellungen mal zurückgesetzt.

Vl. hilft das ja


Ich habe aber auch noch einen anderen Post gefunden:

http://www.tomshardware.co.uk/answers/id-2645435/0033-error-code-geforce-gt730.h...

Kommentar von 360noskope ,

Wie zu erwarten lag es an windoof. Nach der wiederherstellung hat alles wieder funktioniert

Kommentar von 360noskope ,

Ich hab den Pc seit dem Vorfall nichtmehr benutzt, hab eben versucht ihn neu hochzufahren und naja... Es geht wieder nicht

Antwort
von Locus, 23

Welchen PC benutzt du? Welche hardware? Welches windows?

Kommentar von 360noskope ,

Windoof 10,Gaming-PC Computer Bulldozer Six-Core AMD FX-6300 6x3.5GHz (Turbo bis 4.1GHz), GeForce GTX750Ti 2GB DDR5, 1TB HDD, 8GB RAM, Win10 Professional, DVD±RW, USB3.0, GBit LAN, Gamer-PC #4956 https://www.amazon.de/dp/B0190UWUHQ/ref=cm_sw_r_cp_awd_lgQ9wbRB1X1EM

Kommentar von Yogi851 ,

Ich habe eben gesehen, dass du auf den PC 3 Jahre lang Garantie hast, wie wäre es, wenn du ihn einfach umtauschst?

Kommentar von Yogi851 ,

Ich würde dir jedoch generell abraten, FERTIG-PCs auf Amazon zu kaufen, lieber hier mal fragen, ob die jmd. einen PC für 500€ zusammenstellen kann.

Ich habe eben mal die schlechte Bewertungen auf Amazon des PCs angeschaut, da haben mehrere Leute Probleme mit dem PC.

Kommentar von 360noskope ,

Hab es letztendlich "hinbekommen". Wiederherstellung hat funktioniert. War also letztendlich wieder nur ein Problem von Windoof.

Kommentar von azervo ,

Nein .. das war kein "Windows-Problem" ... das war ein Schreib/Lesefehler, auf der Festplatte ... Wenn Windows das anständig repariert hat, dann zeigt es, dass es vielleicht gar nicht so doof ist ... wie sein Benutzer ...  

Solche Schreibefehler/Lesefehler kommen oftmals wieder ... und Windows ist wirklich so "doof", dass es Dir das nicht sagt.

Wenn jetzt der Benutzer gescheiter ist wie Windoos .. dann sichert er seine Daten sehr sorgfältig und verlässt sich nicht darauf, dass jetzt alles in Ordnung ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community