Frage von Jappy7, 17

Windows Pc mit Windows 10 update auf werkseinstellungen zurücksetzten aber Windows 10 behalten.?

Ich hatte Windows 7 und habe es mit dem Kostenlosen update damals zu Windows 10 "gemacht" nun meine frage: Kann man den Computer berreinigen aber Windows 10 behalten? Wenn ja wie , weil sonst wird der PC ja auf WERKSEINSTELLUNGEN ( windows 7 wie ich ihn bekommen habe=

Expertenantwort
von xLukas123, Community-Experte für Computer, PC, Windows, 5

Moin,

Du kannst entweder die Funktion zum Zurücksetzen des PCs verwenden welche von Windows angeboten wird, oder Du führst eine saubere Neuinstallation über eine Windows-DVD durch.

Wenn Du dich für die erste Variante entscheidest, musst Du die Windows-Taste + i drücken und anschließend Update und Sicherheit auswählen. Links in der Navigation klickst Du auf Wiederherstellung.

Ganz oben findest Du dann eine Option, um deinen PC zurückzusetzen.

Wenn Du dich für eine saubere Neuinstallation entscheidest, was ich Dir auch empfehlen würde, dann kannst Du dir über das MediaCreationTool eine Windows-DVD oder einen bootfähigen USB-Stick erstellen.

Du kannst dir das MediaCreationTool hier herunterladen: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO

Gruß
Lukas

Antwort
von Jensen1970, 5

.ISO Laden und frisch installierten Key wird nicht benötigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community