Frage von TB1304, 5

Windows PC, kein Bild mehr trotz Säubern, neu aufsetzen, ... was soll ich tun?

Hallo!

Ich besitze einen Medion PC (Akoya P5350 D) den ich mit einer Gefroce GTX 760 und zwei mal 8 GB RAM ausgestattet habe.

Nachdem ich ihn abends normal runtergefahren habe, wollte ich ihn morgens wieder starten und er zeigte mir kein Bild. Folgendes habe ich darauf unternommen:

  • mehrere Minuten vom Strom geholt
  • Kabel/Bildschirm/Videosteckplätze getausch
  • PC gesäubert
  • alle Steckverbindungen aus und eingesteckt (hier kam ein eingefrorener und verpixelter Lodingscreen zum Vorschein)

-> dann habe ich ihn neu Aufgesetzt auf Win 7 und ihn dann auf Win 10 geupgraded.

Nachdem ich sämtliche Updates gezogen hatte wollte ich den PC neu starten und zu meiner Überraschung war ich wieder beim Anfang: Kein Bild.

Also egal was ich tue, das ganze dreht sich anscheint in einer Endlosschleife, habt ihr eine Ahnung was da los ist?

Vielen Dank schon einmal :)

Antwort
von CoderHD, 4

Versuche mal in die cmd Konsole mit Admin Rechten zu starten und dann sfc /scannow dein System auf bootfehler zu überprüfen
LG CoderHD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community