Frage von Leon11ge, 42

Windows PC geht einfach aus, im abgesicherten Modus aber nicht?

Hallo! Ich habe einen neuen PC zusammen gestellt und gebaut. Alles ist gut nur der PC geht meist nach ca 20 Minuten einfach aus, wie wenn jemand den Stecker zieht. Im abgesicherten Modus funktioniert allerdings alles. Was kann ich tun, damit er nicht mehr ausgeht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von o2Hilfe, Business Partner, 31

Hallo Leon11ge,

wenn es im abgesicherten Modus nicht passiert, muss es also eine Anwendung oder eine Erweiterung sein, die ansonsten läuft.

Das kann in diesem Fall zum Beispiel auch eine nicht funktionierende Lüfter-Steuerung sein, ein Versuch, GPU und/oder CPU in einen erweiterten Stromsparmodus zu bringen, etc.

Schau am besten einmal in der Systemsteuerung im Ereignisprotokoll nach, was dort jeweils als letzter Eintrag hinterlegt ist vor dem Ausschalten, das sollte den einen oder anderen Hinweis geben.

Gruß,

Lars

Antwort
von Eisenkatze, 27

wahrscheinlich sind treiber für das mainboard nicht installier sonder nur windows, deshab wird energie managament nicht funktionieren.

Antwort
von ForenBoy, 22

Vermutlich hast Du beim Einbau der CPU einen Fehler gemacht und keine oder zu wenig Wärmeleitpaste aufgebracht, oder den Lüfter nicht plan aufgesetzt.

Kontrolliere also, ober Lüfter läuft, richtig befestigt ist und ausreichend Wärmeleitpaste zwischen Lüfter und CPU vorhanden ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community