Frage von Lokionzu, 142

Windows: Ordner angeblich leer?

Hallo, ich bin gerade dabei, die benutzer unseres alten Familien-Laptops nach Bildern, Dokumenten etc zu durchforsten, damit ich den Laptop danach plattmachen kann. Wenn man jetzt bei Windows einen Benutzer löschen will, kommt immer die Frage, ob man die Dateien, die in der Bibliothek gespeichert sind, in einem Ordner auf dem Desktop behalten will. Das habe ich bei einem Benutzer gemacht. Alls ich den Ordner anschauen wollte, war er augenscheinlich leer und ich habe ihn in den Papierkorb verschoben. Dort wurde mir aber angezeigt, dass der "leere" Ordner 6 GB groß ist, was ja so nicht stimmen kann.. Meine Frage alse: Sind in dem Ordner eventuell doch noch Dateien vorhanden und wenn ja, wie kann ich diese sichtbar machen?

Antwort
von Mersitz, 130

Es können versteckte Dateien sein. Welche Windows version benutzt du?

Kommentar von Lokionzu ,

windows 7

Kommentar von Mersitz ,

gut dann gehe mal in deine bibliothek, gehe oben links ind er ecke auf organisieren, dann auf ordner und suchoptionen, ansicht wählen und dann etwas scrollen. ganz unten findest du zwei punkte, den einen musst du dann bei ausgeblendete dateinen... anzeigen setzen

Kommentar von Lokionzu ,

Danke, hat funktioniert!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten