Frage von DaveHasNoBrain, 89

Windows normal starten stürzt mein Computer immer ab?

Ich habe mir selbst einen Computer zusammengebaut. Immer wenn ich Ihn starte und auf windows normal starten gehe, dann geht es ganz kurz und dann kommt der bluescreen. Anbei findet Ihr ein Fito vom Bluescreen. Meine Systemdaten sind:
Intel i7-4970
16 gb ram
Gtx 970 strix nvidia
Thermatalk

Antwort
von mirolPirol, 36

Bitte überprüfe noch einmal den Sitz aller PCI-Karten, der Stecker und besonders den des Prozessors und der RAM-Bausteine. 

Es gibt unter Windows eine Bootoption, bei der eine Logdatei des Starts mitgeschrieben wird. Vielleicht kannst du die auf einem anderen Rechner auswerten, um zu sehen, welches Modul den Absturz verursacht? Ich selbst nutze OS X, deshalb weiß ich nicht (mehr) wie die Bootoption heißt, lässt sich aber googeln.

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Computer, 13

Die Fehlermeldung deutet auf ein Problem mit der Fetplatte hin, leider kann es da verschiedene Ursachen geben.

Was hast Du als Festplatte eingebaut? Hast Du eine SSD, auf der Du Windows installiert hast? Wie ist die im BIOS/(U)EFI eingestellt, auf AHCI? Lies mal folgendes: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1212259

Hast Du Windows neu installiert oder war die Festplatte vorher in einem anderen PC eingebaut?

Kommentar von DaveHasNoBrain ,

Die Festplatte habe ich von meinem vorherigen Computer. Verbaut habe ich eine HDD. Ist mir noch zu helfen? Was kann ich ausprobieren?

Kommentar von LemyDanger57 ,

Ist das eine SATA-Festplatte? Schau doch bitte mal im BIOS/(U)EFI nach, auf welchen Modus SATA eingestellt ist, zum besseren Verständnis schau mal hier in den Artikel: http://wiki.computerforum.de/doku.php?id=windows:sata-mode

Wenn der falsche Modus eingestellt ist, kann es zu dem Fehler kommen.

Kommentar von DaveHasNoBrain ,

Würde es das Problem lösen, wenn ich mir einfach eine neue festplatte mit win 7 zulegen würde?

Kommentar von LemyDanger57 ,

Du brauchst keine neue Festplatte, wenn überhaupt, dann nur ein neues Windows 7. Aber probiere erst mal aus, was ich Dir oben gepostet habe.

Kommentar von DaveHasNoBrain ,

Sie ist auf dem AHCI Modus.

Kommentar von DaveHasNoBrain ,

Was nun?

Kommentar von LemyDanger57 ,

Auf anderen Modus umstellen. Weißt Du noch, wie sie auf dem alten PC eingestellt war?

Kommentar von DaveHasNoBrain ,

Ich habs geändert. Ich muss an dir an der Stelle zuerst mal danken für den hammer Support! Jetzt habe ich aber zwei weitere Probleme. Meine Grafikkarte wird nicht erkannt und
daher nutzt er die onboard Grafikkarte. Also ich meine damit, dass sie nicht mal angezeigt wird. Anderes Problem ist, dass mein Windows 7 nicht als lizensiert akzeptiert wird.

Kommentar von LemyDanger57 ,

Wegen der Grafikkarte musst Du mal im BIOS/(U)EFI schauen, eventuell misst Du da einstellen, welche Grafikkarte benutzt werden soll. Überprüfe aber auf alle Fälle noch mal dne Sitz der Grafikkarte und der (so vorhanden) Stromversorgung.

Wegen der Windows Aktivierung: Hast Du den Aktivierungsschlüssel noch (Aufkleber auf altem PC oder Handbuch)? Eventuell kannst Du den Key auslesen, google mal, gibt es Programme für.

Windows ist bei neuer Hardware oft zickig, eventuell musst Du telefonisch aktivieren, hatte ich auch schon, funktioniert aber meistens.

Ich muss an dir an der Stelle zuerst mal danken für den hammer Support!

Gerne. Wenn man jetzt noch bedenkt, dass ich Windows und Microsoft eigentlich nicht leiren kann ;-)

Kommentar von DaveHasNoBrain ,

Ich mir den alten Pc damals fix fertig gekauft. Hab leider keine Cd dazu bekommen. Ich glaube das könnte leichte Probleme geben...

Kommentar von LemyDanger57 ,

Aber einen Aktivierungsschlüssel solltest Du damals eigentlich mit bekommen haben, und man sollte in den Fällen dann als erstes eine Wiederherstellungs-DVD erstellen. ISOs von Windows 7 zum erstellen einer Installations-DVD gibt es aber zum Herunterladen, zum Beispiel hier: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows7

Antwort
von kiri3801, 32

Versuch einfach mal dein pc zu formatieren müsste dann gehen

Kommentar von DaveHasNoBrain ,

Wie soll ich denn bitte formatieren, wenn ich nicht mal starten kann. Was dazu kommt ist, dass ich keine windows CD mehr habe, also wäre das eher schlecht, aber danke :)

Kommentar von mirolPirol ,

Es wäre aber eine gute Idee, von eine Linux-Life-CD zu booten. Wenn das problemlos ginge, muss es an der Festplatte oder dem Controller der HDD/SSD oder wahrscheinlicher, an der installierten Software liegen.

Kommentar von LemyDanger57 ,

Man kann einen PC nicht formatieren, das geht nur mit Datenträgern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community