Frage von L3XtR0N90, 23

Windows Neukauf bei PC upgrade?

Hey ich werde bald meinen Pc aufrüsten und mir einen neuen Prozessor, und ein neues Mainboard kaufe. Zur Frage:

Muss ich mir Windows (10) auch neu kaufen???

Habe gehört das Windows immer wieder installiert werden kann anhand der serial number des Mainboardes und noch irgendwas.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC & Windows, 9

Nein , musst Du nicht ,  Microsoft zeigt mittlerweile Einsicht . Du musst aber telefonisch aktivierten

0180 6 672255  20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz

Kommentar von L3XtR0N90 ,

okay danke

Antwort
von manso84, 12

Man kann zwei Computer mit einem Key aktivieren. Aber wenn es der gleiche bleibt, geht das ohne Probleme.

Ansonsten Windowskey deaktivieren und wieder aktivieren:

http://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-deaktivieren-so-geht-s/

Kommentar von L3XtR0N90 ,

Vielen Dank

Antwort
von teutonix1, 11

Nein, musst du nicht, es kann sein, dass du den Key neu eingeben musst. Wenn es Probleme geben sollte, wendest du dich direkt an den MS-Support.

Kommentar von L3XtR0N90 ,

okay hoffentlich, danke

Antwort
von fiwaldi, 1

Geht, aber der alte Key darf nicht wieder in Kombination mit anderer Hardware auftauchen. Also Board/Prozessor mitsamt Win verhökern ist nicht drin!

Kommentar von L3XtR0N90 ,

aber ich werde ja neue Hardware verbauen. Das ist ja der Anlass meiner Frage. Oder darf es danach nicht noch einmal gemacht werden.

Kommentar von fiwaldi ,

Bei Umbau/Erweiterung ist es legal, zum Verfahren gibt es schon Antworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community