Frage von Seko23, 49

Windows nach Werkeinstellung auf Englisch?

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein Kumpel hat einen Fertig-Pc von HP. Er hat mich gefragt ob ich seinen Pc auf Werkeinstellung zurücksetzten könnte. Dies hab ich gemacht, über den Recovery-Manager. Alle Treiber waren weg, diese habe ich verständlicherweise installiert. Allerdings ist seine Windows Home Premium 64-Bit Version nun auf Englisch. Würde es funktionieren, wenn ich über eine andere deutsche Windows CD das System neu installiere und dann mit dem Product-Key aktiviere? Oder gilt dieser Key nur englischen Windows-Versionen ?

Antwort
von Gummileder, 16

Srachpaket installieren. Findet man entweder unter erweiterten Windows Updates oder auf der Microsoft Seite. Unter Sprachen und Regionen muss man es dann auswählen.

Kommentar von Seko23 ,

Klappt leider nicht bei Home Premium Versionen.

Kommentar von Gummileder ,

Das ist dann aber dumm gelaufen. Da wird wohl eine Installation mit einer Deutschen Windows 7 DVD nötig. Der Product Key ist Sprachen unabhängig aber nur für die lizenzierte Windows Version gültig.

Kommentar von Seko23 ,

Genau das wollte ich wissen, danke :)

Antwort
von daniel8894, 29

Drücke mal die "Windows"-Taste und "R"

Dann gibst du "cmd" ein und drückst enter.

Nachdem gibst du folgendes ein: " control.exe /name Microsoft.Language "

Dann kannst du Sprachen auswählen und hinzufügen.


LG 

Kommentar von Seko23 ,

Geht das auch bei Windows Home Premium ? Also nicht Ultimate und Enterprise versionen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten