Windows Lumia 630 bootet nicht trotz Soft- und Hardreset?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo sam68.

Die Lumia haben die Angewohnheit, dass sie sich im ausgeschalteten Zustand nicht aufladen lassen und genau das wird meist zum Problem, wenn der Akku völlig leer ist. Es passiert dann nämlich folgendes:
Du schließt das Lumia an den Strom an und es versucht sich hochzufahren (dabei vibriert es). Dadurch, dass aber zu wenig Saft auf dem Akku ist wird dieser Bootvorgang unterbrochen und das Lumia schaltet sich wieder aus. Nachdem es dann "heruntergefahren" ist, geht der ganze Spaß wieder von vorne los. Das geht so lange, bis der Akku so weit geladen ist, dass das Lumia den kompletten Bootvorgang durchführen kann.
Das Vibrieren, was Du bemerkt hast waren also keine Nachrichten sondern immer wieder das Hochfahren des Phones.
Jetzt hilft nur noch das Phone einfach am Ladegerät zu lassen und warten. Hierbei wichtig, dass Du es nicht an einen USB Anschluss von einem Rechner anklemmst sondern wirklich das reguläre Ladekabel für die Steckdose nimmst.

Gruß
CTHTC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zirconium666
28.12.2015, 10:41

Er schrieb ja, dass er das Handy zwei Stunden an der Ladung hatte, das kann also nicht das Problem sein.

0
Kommentar von sam68
08.01.2016, 09:00

Also ich habe jetzt Neuigkeiten.

An meinem Akku liegt es nicht, habe meinen Akku beim Kumpel ins Handy gepackt und ging völlig normal an. Es muss an der Hardware liegen. Habe dann seinen Akku bei mir versucht der zu 100% geladen war, keine Reaktion vom Handy...

Klingt stark nach einschicken

0

Hallo!

Hat Dein Freund kein Facebook und keinen PC/Laptop/Tablet?

Alternativ kannst Du auch einfach seine Telefonnummer unter Outlook.com heraussuchen und mit einem anderen Handy anrufen.

Sieht aber schlecht aus. Nach zwei Stunden müsste der Akku aber sowas von genug Saft haben, um das Handy wieder zu versorgen.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung