Frage von MarxBrother81, 8

Windows Live Movie Maker liest keine Videos und bricht sofort ab, wie kann man diesen Fehler beheben?

Antwort
von 18Wheeler, 4

Lösen kann man das Problem, indem man den Müll erst gar nicht nutzt. :-)

Welcher Rechner mit welchem Betriebssystem ( sag´ nicht "SPIO10"! )? Welche Video Formate "frisst" er nicht?  Wie bricht er ab? Bildschirm schwarz, bleibt hängen und reagiert weder auf Maus, noch Tastatur, keine Fehlermeldung? Meldung: "Keine Rückmeldung"?

Hilft wohl zuerst mal ein Blick in die Ereignisanzeige, um erstmal herauszubekommen, was da spinnt. Ich tippe auf ein Problem mit dem Grafikkarten Treiber ( "Klappspaten",- ähm Laptop??? ) und nicht unbedingt auf den Movie Maker....

Ahso, guck´st Du: START-Systemsteuerung-Verwaltung-Ereignisanzeige ( für den Fall der Fälle... )

Dort findest Du meistens unter "Fehler" und dem Zeitpunkt, an dem die "Kiste" gesponnen hat einen Fehlercode und rechts oft auch schon eine Lösung um den Fehler zu beheben. Ist da nüscht vermerkt, fütterst Du "Babba Google" mit dem Fehlercode....

Antwort
von Lazarius, 8

Deinstallieren und eine anschließende Neuinstallation nach dem Neustart könnte das Problem lösen.

Antwort
von CulchaMik3000, 5

Deine Frage war so genau formuliert, ich hätte schon fast geantwortet!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten