Frage von ghggr,

windows live movie maker bleibt schwarz

Das Problem wird im internet häufig beschrieben aber ich hab noch keine lösung gefunden weder das Kodec paket noch die aktuallisierung hat geholfen das bild bleibt schwarz bei der bearbeitung genauso wie bei der ausgabe man hört nurnoch den ton? was kann ich machen ausser auf ein anderes schnittprogramm zu kommen ?

Antwort von Weristbalo,

Hast du mal versucht: Systemsteuerung---> software----> installierte Programme hinzu fügen löschen, ... Dort solltest du die Software sehen vom Movimaker, klickst ihn an, und öffnest ihn, nun solltes du auf repariren drücken können. Wenn das nix bringt, nach einem Neustart, dann deinstallieren und Neuinstallieren. Ansonsten Microsoft Spport direckt hilfe, z.b. Fixit.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • CAMREC-Datei zu WMV-Datei konvertieren Hallo, So kannst Du dein mit Camtasia -Studio aufgenommenes Video in ein Windows-Media-Video umwandeln: -> Öffne die Datei mit camtasia -> zieh die Datei unten auf die Timeline -> links von "Bildschirm aufnehmen" steht "Medien importieren" und da neben steht " Produzieren und weitergeben" -> Klick da drauf -> es öffnet sich ein Fenster -> ste...

    1 Ergänzung
  • Windows Movie Maker hängt sich beim Speichern auf. Falls ihr auch das Problem habt, dass der Windows Movie Maker sich beim Speichern aufhängt, könnte ich die Lösung für euch haben! Im Geräte-Manger (zu finden unter "Systemsteuerung") auf eure Grafikkarte klicken und den Treiber aktualisieren. Als dann der neue Treiber installiert war, konnte ich die erstellen Videos problemos abspeichern :)

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community