windows: laufwerk („C”) wird überprüft und repariert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Laufwerk c ist grundsätzlich einmal deine festplatte. Diese wird also aktuell auf fehler überprüft. Allerdings kommt das öfter mal vor dass so überprüfungsläufe nie enden also wenn sich in kp 6 stunden oder so nichts an der prozentzahl getan hat, dann kannst du den stecker ziehen und versuchen das problem irgendwie anders zu lösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aseiir0n
13.11.2016, 11:34

es kommen viele warnungen, dass mein antivirus deaktiviert ist, jedoch ist das app aktiviert. und ich habe auch keine lust 6H zu warten. gibt es da noch andere möglichkeiten?

0
Kommentar von DJFlashD
13.11.2016, 11:38

hmm weiß nicht.. einfach so beenden kann man das normal nicht. Wenn du normal an deinem computer arbeiten kannst, dann lass den kram eben im Hintergrund weiter laufen und mach was du machen wolltest.. (und speichere mal alle wichtigen dokumente auf einem usb stick^^

0
Kommentar von Aseiir0n
13.11.2016, 11:43

ich habe es jetzt mal beendet, damit ich weiter machen kann. als ich alle usb kabel rausgezogen habe, kam eine meldung, dass ich den vorgang überspringen kann.

0
Kommentar von DJFlashD
13.11.2016, 11:50

interessant o.O naja normal ist windows da so hartnäckig dass man garnichts mehr machen kann ausser warten aber gut, dann müsste dein problem ja erst einmal gelöst sein oder?^^

0

Das sind möglicherweise die ersten Anzeichen dafür, daß sich die Festplatte langsam verabschiedet.

du solltest, wenn der pc wieder läuft die Festplatte mit einen Diagnose tool testen und Fehler reparieren lassen.

 sicherheitshalber alle persönlichen Daten von dieser Festplatte auf eine andere Festplatte (int. oder ext.), dvd rw oder usb-sticks zu sichern. falls sie wirklich in naher Zukunft ihren Geist aufgibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung