Frage von rammnight, 26

Windows lässt Ethernet Datensharing nicht zu?

Hi,

Wie auf dem screenshot zu sehen möchte windows meinenne befehl nicht entgegen nehmen. An manchen tagen funktioniert es, an manchen nicht. Im internet habe ich keinerlei anhaltspunkte gefunden. ich leite per lan kabel das internet vom Laptop an meine xbox one weiter. bitte um hilfe. und ja ich habe sämtlichen zugriff auf das netzwerk gestattet. daran kann es ncht liegen. bitte um hilfe

Expertenantwort
von suessf, Community-Experte für Netzwerk, 7

Du hast beim WLAN stehen, dass dieses nicht verbunden ist -> dann ist auch ziemlich klar, das das Internet-Sharing nicht läuft.

Ich würde mal beim WLAN auf Fehlersuche gehen...

Expertenantwort
von asdundab, Community-Experte für Internet, 22

Wie greift dein Laptop auf das Internet zu?

Kommentar von rammnight ,

Über das Handy. Ist ein wenig umständlich. Hab das WLAN Passwort aber nur aufn Handy. Wie gesagt mal geht's, mal nicht.

Kommentar von asdundab ,

Bringt villeicht das Deaktivieren und wieder Aktivieren beider relevanten Netzwerke ("gig" und "ethernet") den gewünschten Effekt?

Kommentar von asdundab ,

Hast du schonmal versucht, den Laptop per WPS Button mit dem WLAN Netzwerk zu verbinden?

Kommentar von rammnight ,

Aktivieren und deaktivieren nützt leider nichts. Da nur mein Handy auf der whitelist der Fritz Box steht, bringt auch das nichts.

Kommentar von asdundab ,

Schau mal hier: http://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-mac-adresse-aendern-so-... So könnte dein Laptop die MAC Adresse des Handys vortäuschen, und sich somit als dieses ausgeben, allerdings können dann Laptop und Handy nicht gleichzeitig im WLAN Netzwerk sein. Die MAC des Handys kannst du in den erweiterten Einstellungen dessen WLAN Einstellungen herausfinden.

Kommentar von asdundab ,

Den Fehler kann ich mir gerade auch nicht erklären, aber es scheint so, als sei eine der betroffenen Schnittstellen bzw. deren Treiber nicht mit diesem Dienst kompatibel.

Kommentar von asdundab ,

Warum kannst du eigentlich nicht den PC und die Konsole in der Fritz!Box regestrieren (lassen).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community