Frage von ChopC, 35

Windows installer USB, brauche tools oder nicht?

Kann ich die ISO Datei einfach mit daemon tools mounten, über rechtsclick öffnen und die enthaltenen Dateien auf ein USB stick kopieren um des USB stick zum installer zu machen. Oder muss ich mit spezieller Software den stick bearbeiten.

Bitte nur spezialisten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hardcoree, 19

Ja. Du kannst die Dateien aus der ISO einfach auf den Stick ziehen.
Habe ich schon mehrmals gemacht. Am besten formatierst du ihn vorher mit NTFS.

MfG


Kommentar von ChopC ,

hab eben Windows 10 edu installiert, da mein Windows 10 pro n Version die ich von Windows 8.1 pro n update hatte fehlerhaft war. bei der Installation von win10 edu habe ich ausgewählt er soll alles löschen, er hat aber nur die Sachen aus C:/user/... gelöscht, und hatte alles andere behalten. auch eine Fehlermeldung ist geblieben: test mode windows 10 Education Windows build 10586 es soll aber ein build 1155 sein und den key habe ich von meiner hochschule

Kommentar von hardcoree ,

Versuch dir mal über den Link das Media Creation Tool zu ziehen und mit dem dann Windows 10 auf deinen Stick zu installieren.
download.microsoft.com/download/1/C/4/1C41BC6B-F8AB-403B-B04E-C96ED6047488/MediaCreationTool.exe

MfG

Antwort
von iParadox15, 11

Du kannst es auch mit dem Media Creation Tool von Microsoft machen. Das Tool macht fast alles alleine. Du musst nur Sprache, Edition und Architektur des BS auswählen und das Speichermedium.

Antwort
von Modem1, 7

USB Stick muß Bootsfähig gemacht werden  mit einen Tool.Such mal im Internet danach.Die Isodatei kommt danach auf den Stick.


Kommentar von ChopC ,

ich will ihn nicht bootfähig haben. er soll nur Windows installieren. und das hab ich geschafft mit nur daemon tools.

Kommentar von Modem1 ,

Ich habe die ISO Datei auf eine DVD gebrannt mit Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten