Frage von Waedik, 85

Windows installation, es wird keine Festplatte gefunden?

Mein neuer Rechner ist angekommen. Wenn ich nun aber die Windows DvD einlege und windows installieren möchte, zeigt es mir keine Festplatte an auf welche ich das Betriebssystem installieren kann. Was kann ich tun?

Antwort
von webflexer, 58

Im Bios mal schauen ob die Festplatte erkannt wird, falls auch nicht Stecker und Anschlüsse überprüfen.

Kommentar von Waedik ,

Ja werden beide erkannt.

Kommentar von webflexer ,

Boot Optionen mal schauen ob UEFI ausgewählt ist oder nicht, gegebenenfalls mal umschalten.

Kommentar von Waedik ,

schon probiert, ändert nichts..

Kommentar von webflexer ,

Welches Windows Version ist das?

Kommentar von Waedik ,

windows 7 pro 64bit

Kommentar von Waedik ,

Wie soll ich das machen wenn ich kein Betriebssystem auf den Computer habe? :D

Kommentar von webflexer ,



Schau mal im BIOS nach der Option AHCI, wenn das aktiviert ist deaktiviere das mal, falls nicht aktiviert, bitte aktivieren.
Musst im BIOS nach der Option suchen, kann sein das die etwas versteckt ist.


Ist das eine SSD Festplatte?

Kommentar von Waedik ,

oh ok^^

Kommentar von Waedik ,

weißt du wo ich das ungefähr finde? :D

Antwort
von TheAllisons, 55

Gucken ob die Festplatte eingebaut und angesteckt ist

Antwort
von Adolar, 34

Schon mal nachgesehen ob überhaupt eine eingebaut ist?

Kommentar von Waedik ,

Ja sind beide eingebaut.

Antwort
von FengShui1, 39

und wenn du das alles  gemacht hast  was  meine Vorredner hier geschrieben haben -      Festplatte  Partitionieren  -  sonst  get  nix

Kommentar von webflexer ,

quatsch - natürlich erkennt windows 10 auch eine nicht partitionierte festplatte!

Kommentar von FengShui1 ,

Im  Grunde  hast  du  recht  , aber  ich  hatte  gerade  vor 2 Wochen  genau so ein Problem  mit  meinem Rechner  hab  nen paar  größere Festplatten eingebaut  und obwohl ich  W.10  vorher auf  eine Geklont  hab  hat  der Rechner mucken gemacht nach Partition  war  der  Ärger  weg  .....

Antwort
von Invert801, 34

du musst dem laufwerk in der datnträgerverwaltung einen buchstaben zuweisen und dieses dort aktivieren.

wnn du nicht weist wie du zur datenträgerverwaltung kommst ist google dein freund^^

Kommentar von Adolar ,

Die Datenträgerverwaltung ist ein Programm unter Windows, welches er gerade erst versucht zu installieren. Solange keine Datenträger erkannt werden kann man auch keine verwalten.

Kommentar von fox02 ,

Er hat Windows aber nicht

Antwort
von GoCrAZyYy, 45

BIOS reset über die CMOS Batterie. Einfach für ne Minute rausnehmen.

Dann nochmal versuchen ;)

MfG gC

Antwort
von gonzo1233, 16

Boote doch mal von einer Mint DVD, ist die Hardware vollständig sichtbar? Ist Webzugriff möglich?

Das ISO der DVD gibt es kostenfrei bei Clement auf https://www.linuxmint.com/download.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten