Frage von Antimisogyn, 64

Windows-Explorer lastet meinen Arbeits-PC zu 99% aus sobald ich etwas suche. An was liegt es?

Hallo! Ich habe ab und zu (manchmal häufiger, manchmal weniger) das Problem, das auf Arbeit mein Rechner extrem langsam wird. Wenn ich den Task-Manager aufrufe und schaue welches Programm meinen Rechner so langsam macht, sehe ich, das es der Windows-Explorer ist. Der Fehler tritt häufig ein, wenn ich die Suche oben rechts im Windows-Explorer nutze. Da ich auf Arbeit diese Suchfunktion jeden Tag benötige, ist das kein Zustand mit dem ich Leben kann. Habt ihr Lösungsvorschläge? Kurzfassung: Sobald ich die Suche im Windows-Explorer nutze, braucht er ewig um Dokumente zu finden und mein Rechner wird zu 99% belastet und hängt.

Habe noch 2 Fotos angehangen, die ich aufgenommen habe, während ich die Suche benutze.

Benötigt ihr noch weitere Informationen?

Vielen Dank!

Antwort
von atoemlein, 10

Falls das Windows7 ist, wäre das fast normal, dort ist die Suche derart grottenschlecht, falsch, mühsam und langsam, dass man besser ein anderes Suchprogramm verwendet.
Unbegreiflich, wie Mikroschrott sowas Mieses auf die Leute losliess.
Die beste Suche gab's unter XP.

Übrige Gründe könnte das unglückliche Zusammenspiel mit einem Virenschutzprogramm sein, die ja auch ständig das Filesystem durchkämmen.

Falls dein Arbeits-PC von einem Informatikverantwortlichen betreut wird, sag ihm ultimativ, dass du ein anderes Such-Tools willst.
Und sonst musst du selber danach suchen.
Ich nutze SearchMyFiles bei Win7, aber es gäbe wohl noch bessere, ich war aber zu träge, um nach Suchtools zu suchen...

Kommentar von Antimisogyn ,

Bisher die beste Antwort.
Am Virenprogramm wird es nicht liegen und das es an Microsoft bzw. Windows 7 liegt, denke ich auch nicht, da oft die Suche vollkommen in Ordnung ist, aber derzeit taucht der Fehler immer öfter auf und die CPU-Auslastung ist dann bei 100%.

Eine Alternative wäre evtl. ein SuchTool wie du beschrieben hast, ich informiere mich mal.

Kommentar von atoemlein ,

Ist er wirklich nur beim Suchen so langsam, nicht auch bei andern Tasks? Ich kann mir das nicht erklären
Falls es das Programm erlaubt, versuch' trotzdem mal, den Virenscanner bzw. die Echtzeitüberwachung kurzzeitig abzuschalten, und dann die Windows-Suche nochmal laufen zu lassen.

Antwort
von tactless, 42

Das Problem solltest du vielleicht deinem Chef, Abteilungsleiter oder zuständigem System-Admin mitteilen und nicht versuchen selber irgendwas herum zu fummeln! 

Kommentar von Antimisogyn ,

Mein Chef meint, er kann da nichts machen. Da ich aber meine Zeit produktiver nutzen möchte, als warten bis die Suche durchläuft (was meist 1 Minute - 3 Minuten dauert), würde ich gerne wissen an was es liegt, um das meinem Chef mitzuteilen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community