Frage von TheMinecrafter2, 25

Windows erstellt eine efi- und eine oem partition?

Bisher hatte ich immer nur meine bekannten Partitionen im Explorer sowie in diskpart->list volume. Jetzt habe ich im Explorer auf einmal die Partition System(Z:) und unter diskpart/in der Datenträgerverwaltung finde ich jetzt eine 100mb Efi-Partition und eine 1Gb OEM Partition. Wo kommen die auf einmal her und wie kann ich die Partitionen löschen? So verweigert mir der Computer jeglichen(ich meine WIRKLICH jeglichen) Zugriff auf die Efi-Partition. Bitte helft mir. MfG TheMinecrafter2

Antwort
von Jensen1970, 14

Die wird bei dir im Explorer angeneigt ? Komisch am besten Daten sichern alles Formatieren und Windows neu installieren

ist doch nicht normal sowas. 

Kommentar von MatthiasHerz ,

ist doch nicht normal sowas.

Doch.

Kommentar von Jensen1970 ,

Doch.

niemals 

Kommentar von MatthiasHerz ,

Jensen, ist denn Deine Partitionstabelle nach UEFI angelegt und hast alles genauso eingestellt wie TheMinecrafter2?

Kommentar von Jensen1970 ,

In der Datenträgerverwaltung ist das einzusehen  

Antwort
von MatthiasHerz, 17

Die EFI ist die Bootpartition. Die löschen zu wollen ist ne blöde Idee.

Wie groß ist denn Deine Festplatte, dass Partitionen mit insgesamt weniger als 2 GiB gelöscht haben willst?

Kommentar von TheMinecrafter2 ,

aber warum ist sie erst jetzt aufgetaucht und hat plötzlich einen buchstaben? ich war schon oft in diskpart und sie war nie da bis jetzt

Kommentar von MatthiasHerz ,

Du hast die Partitionstabelle geändert von MBR auf GUID. Letztere legt nach UEFI Standard eine Bootpartition an.

Wenn öfter in Diskpart herumpfuschst solltest auch wissen, was dort tust.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community