Frage von Sebi19951, 40

windows bootet nicht mehr 7 auf 10?

ich habe mir einen neue festplatte gekauft (120 gb ssd)

auf der alten lief windows 7 (1 tb hdd) und auf der neuen ist windows 10 installiert

und nach dem wechsel auf die hdd um meine sachen von win 7u zu sichern läst sich das system nicht mehr booten wenn ich die ssd zum booten wähle bleib ich bei einem blackscreen mit blinkendem unterstrich und wenn ich von der hdd (win 7) boote kommt das win 10 symbol und danach ein blackscreen

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC & Windows 10, 40

Ich würde den PC mit einer windows  dvd starten und windows neu installieren . wenn windows installiert ist 

start / ausführen / msconfig --  Start -- es soltten sowohl windows 10 , als auch win7 eingetragen sein . Stelle timeout  auf  20 Sekunden . und starte den PC neu

Kommentar von Sebi19951 ,

ich habe bevor ich deine antwort gelesen haben win 7 neu auf der ssd installiert und die hdd formatiert und jetzt nach dem neustart schreibt er mir BOOTMGR fehlt

Kommentar von ninamann1 ,

Der Bootmanager ist beschädigt 

http://www.bootmgr-fehlt.de/

Kommentar von Sebi19951 ,

ok danke für die schnelle hilfe

Kommentar von Sebi19951 ,

ok ich habe jetzt die schritte der seite befolgt und bei schritt fünf sagt mir die systemstartreparation:

die starthilfe kann diesen computer nicht automatisch reparieren 

problemereignisname: StartupRepairOffline

problemsignatur01: 

02: 6.1.7600.16385

03: unknown

04: -1

05: ExternalMedia

06: 1

07: MissingBootManager

Betriebssystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1

Gebietschema-ID: 1031

Kommentar von ninamann1 ,

eventuell ssd erstmal  abstecken , mit windows cd starten , windows auf HDD installieren , damit es wenigstens erst mal läuft .  und dann windows 10 auf die ssd insttalliern 

Kommentar von Sebi19951 ,

Nun ja ich möchte die hed eigentlich partitionieren und leer haben 

Und wir 10 muss ich von win 7 upgraden darum wollte ich gleich auf die ssd installieren ist das nicht möglich 

Kommentar von ninamann1 ,

Doch,das solle doch auch funktionieren  . 

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für PC, Windows 10, Windows 7, 24

Hallo,

ich finde es nicht schicklich, wenn man eine Frage stellt und binnen 4 Minuten gravierende Änderungen vornimmt. Die Beantwortung mancher Fargen geht einfach nicht so schnell und die Mühen, welche die potentiellen Antwortgeber sich bis dahin gemacht haben, waren vergebens.

Starte deinen PC mit der Windows 10 - Installations-DVD und führe eine "Computerreparatur" durch. Mit etwas Glück stellt sie den Bootmanager wieder her. Dabei sollte nur die SSD angeschlossen sein.

LG Culles


Kommentar von Sebi19951 ,

Danke für die Antwort ich weiß das macht man normal nicht nur hatte ich gerade wenig zeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community