Windows bootet nach Stromausfall nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du ins BIOS kommst liegt es am Windows.

Wenn du nicht ins BIOS kommst kannst du es Reset indem du die kleine Batterie aus dem Mainboard holst und ohne sie startest.

Der Arbeitsspeicher kann auch defekt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das die Hardware beschädigt ist ist sehr unwahrscheinlich das passiert heutzutage nur noch in ausnahmefällen wenn der pc ohne runterfahren vom strom getrennt wird.

Widerhestllen kannst du windows entweder überm abgesichertmodus starten oder windows cd/usb stick und von dort aus booten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedCatHD
03.06.2016, 21:44

Wie komme ich in diesen? 

0

Du kannst mit einem anderen PC einen bootfähigen Stick erstellen und versuchen diesen über das Bios zu booten und anschließend das bestehende System zu formatieren und Windows neu aufzusetzen. Falls das nicht klappt ist die Hardware wohl beschädigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mysterion1
03.06.2016, 21:34

...oder wie @helfen2016 meint den abgesicherten Modus starten, wobei ich die Erfolgschancen dieser Methode für eher gering halte, da der Bootvorgang schon beim Bootlogo abbricht, aber du kannst es mal versuchen.

0
Kommentar von Mysterion1
03.06.2016, 23:37

Bios meinst du (bzw. Uefi). Wird beim Systemstart keine Tastenkombi eingeblendet, versuche mal die F-Tasten aus, bzw. Alt+die F-Tasten. Das variiert je nach Hersteller, google am besten mal welche Kombi dein PC Hersteller üblicherweise verwendet oder probier einfach mal alle Tasten aus.

0

Wenn überhaupt nichts Passiert ist der PC futsch und kannst ihn kontrollieren lassen. Ausser du hast selbst genug Kenntnisse ( was ich aber nicht vermute des Beitrages wegen ) und schaust selbst mal rein um zu schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du den PC im abgesicherten Modus starten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedCatHD
03.06.2016, 21:31

Wüsste nicht wie. Wie soll das im ladebildschirm von HP gehen? Boot Modus? 

0

Starte den Rechner mit gedrückter F8 oder vielleicht Shift F8 Taste. Könnte auch F5 sein.Musst du probieren ich habe win 8 nicht.Suche dort die Option Starten mit erhöhten rechten und gebe an der Eingabeaufforderung einmal chkdsk /r ein. Um nur den Fehler zu suchen reicht chkdsk / scan

was passiert sein könnte. Windows speichert in regelmäsigen Abständen Informationen in einer Datei. Ich glaube sie heisst win.ini. Diese Datei wird nur überschrieben.Passiert bei diesem Vorgang etwas ist diese Datei nicht mehr vollständig und Windows wird rotzlöffel doof und kann die Startoptionen nicht mehr finden. Je nach Festplattengrösse kann dieser Vorgang bis zu einer Stunde und sogar mehr betragen. Mit chkdsk /r wird diese Datei wieder ausgetauscht. Danach sollte alles wieder gehen.

Nach chdsk das Leerzeichen vor dem Slash beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung