Frage von Westghost, 24

Windows Backup auf SSD Booten?

hi,

ich habe folgendes Video auf PC-Welt gefunden: https://youtu.be/3usdKvmsyqY

kann ich wie dort beschrieben ein Backup von Windows 10 welches auf einer hhd installiert ist einfach auf einer ssd speichern und ab dann ohne weitere Probleme einfach immer von der ssd aus Booten?

lg

Antwort
von onomant, 14

Nein, das funktioniert nicht, du erstellst ja nur ein Backup. Hier eine Anleitung zu einem Umzug

http://www.pcwelt.de/ratgeber/Neue-Festplatte-altes-Windows-So-ziehen-Sie-um-Das...

Allerdings würde ich eher Windows komplett neu auf einer SSD installieren.

Viel wissenswertes zum Thema SSD
http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=30040/

Kommentar von Westghost ,

Dankeschön

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 12

Im Prinzip schon. Du musst nur schauen, dass der Windows Ordner im Root Verzeichnis der SSD landet.

Antwort
von azervo, 7

Höre auf mit solchem Quatsch herumzuspielen wie er in dem Video erklärt wird. Das geht fast immer schief.

Wenn Du Dein System auf ene SSD kopieren willst, dann nimm mini partition tool (das hat eine Funktion "migrieren". Das passt auch die Partititionsgrösse an die SSD an. Wennn das dan fertig ist brauchst Du nur noch die Festplate gegen die SSD austauschen und dann geht es (fast) immer. Und da Du immer noch die Original Festplatte hast, kannst Du das nötigenfalls auch wiederholen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten