Windows auf Linux Laptop installieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

Windows auf Linux Laptop installieren?

Zunächst sei gesagt das es kein "Linux Laptop" gibt sondern lediglich Geräte auf denen ein Linux-basiertes Betriebssystem (vor)installiert ist. (Vor allem das vorinstalliert ist nun wirklich noch die große Ausnahme)

Hab vor längerer Zeit Linux Mint auf den Laptop meiner Eltern gepackt, brauche jetzt jedoch Windows 7 da drauf.

Was waren denn die Gründe das Du es dort installiert hast und welche Gründe sind es nun die es erforderlich machen sollen es wieder zu entfernen resp. zu ersetzen?

Hab nen Bootable-USB Stick + Boot-DVD erstellt,

  1. Was hast Du denn darauf installiert und wie genau hast Du es getan?
  2. Funktioniert der Datenträger denn an irgend einem anderen Gerät?
  3. Wurde die Prüfsumme / der Hashwert der Abbilddatei verifiziert?
  4. Ist die ISO-Datei überhaupt bootfähig?

Jedoch werden weder USB noch die DVD beim Start des Laptops erkannt (BIOS). Warum? 

  1. a) bist Du sicher das Du ein "normales" BIOS hast und nicht ein EFI/UEFI?
  2. b) Hast Du die Anschlusskabel überprüft und evtl. Jumper richtig gesetzt? ¹
  3. Was bietet denn die "Bootauswahl", wenn sie denn existiert, an?

Muss ich vorher Linux Mint ganz runternehmen (wenn ja, wie geht das)?

Nein das ist absolut unnötig.

Das man das vorher tun kann, zum Beispiel mit gparted, mag dem ein oder anderen die Arbeit erleichtern, hat aber mit dem BIOS absolut nichts zu tun!

Linuxhase

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

¹ Taucht ein Datenträger im BIOS/EFI/UEFI nicht auf, dann liegt es auch schonmal an lockeren oder defekten Kabel und Steckern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ICenstoiler
02.08.2016, 14:03

Problem ist, dass die Windows CD nicht im Bootsfenster erscheint. Habe jetzt bereits mehrere verschiedene Windows Versionen ausprobiert. Klappt auf anderen PCs wunderbar, nur nicht auf diesem Laptop. Linux Install. CDs erkennt er aber problemlos...haha

0

Das sollte nichts mit dem OS auf dem Laptop zu tun, prüfe doch mal die Bios Einstellungen (Bootreihenfolge).

Sind die Images richtig auf den USB Stick bzw die DVD geschrieben worden, am besten du Probiert einfach mal ob die CD auf einem anderen PC bootet.

Willst du das Linux übrigens nur durch Windows ersetzen, oder Windows und Linux im Dualboot haben?

Letzteres macht oft Probleme zum einen ist bei Linux die BIOS Uhr in UTC und bei Microsoft auf die Timezone eingestellt zum anderen lässt sich die Windowsinstallation nicht sonderlich genau steuern weswegen dir der Windows Bootloader Grub überschreibt und Linux nicht als OS erkennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linuxhase
02.08.2016, 13:44

@PeterKremser

Letzteres macht oft Probleme

Es macht immer Probleme!

...weil Windows Betriebssysteme ignorant sind, resp. auch deren Installationsroutinen.

Linuxhase

2

Hast du die Bootreihenfolge im BIOS korrekt eingestellt?

Ist die Datei auf der Disk auch als ISO Image gebrannt?

Normalerweise kann man einfach ein neues BS installieren, auch wenn Linux drauf ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung