Frage von Flaiimz, 8

Windows Audiotreiber gehen nicht (deinstalliert), Windows 8?

Hey,

nachdem heute zum x-ten Mal mein Lautstärkemixer mal wieder nicht starten wollte, hab ich im Gerätemanager den Realtek Audio Manager (oder so ähnlich) erstmal deaktiviert, PC neu gestartet, keine Veränderung. Anschließend hab ich aus meinem jugendlichen Leichtsinn heraus eben diesen einfach mal deinstalliert (war wahrscheinlich nicht so schlau). So weit so gut (oder auch nicht), hab mir dann einen Audiotreiber heruntergeladen, allerdings war da der Sound ziemlich verzerrt und schwammig, den also auch wieder runtergeschmissen. Frage: kann ich irgendwie den alten Treiber, der halt auf dem PC war, wiederbekommen und wenn ja, wie kann ich den Lautstärkemixer "reparieren"? Ist halt ziemlich nervig, dass alles die gleiche Lautstärke hat und ich das nicht separat einstellen kann. Naja, über hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar :D

MfG Alex

Antwort
von compu60, 4

Falls das ein FertigPC ist findest du den richtigen Treiber beim PC-Hersteller. Sonst beim Mainboardhersteller.

Kommentar von Flaiimz ,

Der PC ist fertig von Acer, also mal auf der Website nachschauen?

Kommentar von compu60 ,

Genau. Brauchst nur die richtige Bezeichnung des PCs.

http://www.acer.com/ac/de/DE/content/drivers

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community