Frage von KoCanNaBasZ, 31

windows abzocke! ich habe meine windows 7 professinal version gratis auf windows 10 geupgradet nun will microsoft ein neuen key...verkaufen!?

hallo ihr lieben ich habe meine windows 7 proffesional version geupgradet auf windows 10

dauernd kam unten rechts ein kleines pop up das man gratis auf windows 10 umsteigen könne und nach kurzem hin und her überlegen habe ich dies auch getan.

nun einige monate später steht grau hinterlegt:

"Windows aktivieren" Wechsel zu den Einstellungen um Windows zu aktivieren!

ich habe den microsoft support angerufen und wurde dort sehr sehr freundlich beraten anhand der produkt id das die einzige möglichkeit der kauf sei und mir wurde sogleich ein key für über 100€uronen angeboten... es sei leider anders nicht zu machen

ich finde das sehr unverschämt ein gratis windows anzubieten mir meine alte windows version somit zu zerstören

den key von windows 7 habe ich leider nicht mehr da ich dn vor mehr als 3 jahren erworben hatte...

hat noch wer das selbe problem?? wie habt ihr dieses behoben...

ich finde das dies eine regelrechte abzocke ist°!! und weiß nicht wie ich in diesem falle vorgehen kann liebe community bitte helft mir

Lg...Dominik

ich habe mein windows dieses jahr im januar geupdatet!!!

Antwort
von onomant, 7

Hast du in der Zwischenzeit neue Hardware verbaut und kam danach die Meldung???

Antwort
von MrCommandBlock, 10

Windows 10 ist insgesamt eine Abzocke...

Windows kann mit win10 deine daten einfach nehmen und an dritte weitergeben... Nicht zu emfehlen.. Steig wider nach windows 7 um es ist besser so, wenn du nicht komplett ausspionierst werden willst... Ich geb dir auch nocheinmal ein LINK über win10 und datenklau...

Meine empfehlung: Geh in di Einstellungen und wähle irgentwo unter den optionen "Auf win7 zurückwechseln..."

Bleib bei win7 und du wirst Glücklich.. Bei win10 gibt es momentan NUR probleme, da es einfach schlecht ist  !!!

Mfg Mr Command_Block / Elias / MineTec

Info über win10 datenklau                  :

Hir noch ein kleiner spaß über win10:

http://cdn.mijngame.nl:8080/files/windows-infinity.swf

Kommentar von Nyaruko ,

Wenn es um diesen sogenannten „Datenklau“ geht, dann sollte man sich auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzrichtlinien etc. von Windows 7 (oder generell Microsoft und deren Produkte) durchlesen.  
Aber bitte die aktuellen. :)

Und zu den „Problemen“ - was für Probleme sollten das sein? 
Ein paar Beispiele wären nett.

Kommentar von MrCommandBlock ,

Also es steht ja immernoch in den Datenschutz... usw. ,dass es immernoch mit dem datenklau stattfinden kann !!!

Also auserdem hat ein Informatiker herausgefunden, dass bei jedem Windows PC eine hintertür gibt, die vin der NSA genutzt werden kann^^

Und falls es noch keinem aufgefallen ist: Apps stürtzrn regelmäsig ab ! Auserdem sind wichtige funktionen wie rmdcv. etwas unzugänglicher geworden ...

Ich überlege, ob  ich auf Linux umsteige aber momentan bin ich noch von win7 überzeugt; ist meine Meinung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community