Windows 95 - Daten löschen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Windows 95 wird heute niemand mehr anfassen. Wenn auf dem Laptop vertrauliche Daten gespeichert sind/waren, würde ich die Festplatte ausbauen und mit einem Hammer unbrauchbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muster2
21.02.2016, 19:22

Aber Windows 98.

0

Es gibt ab XP verschiedene Dinge, die man vor Login aufrufen kann (z.B. erleichterte Bedienung), deren .exe man (mit Linux-Live-CD) durch cmd.exe ersetzten kann und dann auf alles Zugriff hat. Ich denke, bei Win95 gibt es ähnliche Funktionen.

Abgesehen davon würde ich auch eher zu einer Linux Distro als Win95 raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstelle dir eine RecoveryDVD.

Mit der kannst du das Betriebssystem sauber neuinstallieren.

Sollte in der Bedienungsanleitung beschrieben sein.

Der Windows Key sollte an der Notebookunterseite stehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn da Win95 drauf ist, würde ich wirklich empfehlen eine leichtgewichtige Linux-Distribution auf dem Ding zu installieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?