Frage von Tebatibbas1234, 78

Windows 8.1 zeigt Fenster komisch an?

Hallo,

seit einigen Tagen, nachdem ich mein Laptop aufgeschraubt habe, um den Lüfter zu reinigen, werden Fenster komisch angezeigt. Der Text und die Buttons z.B. bei den Eigenschaften werden nicht angezeigt. Genauso ist es bei anderen Programmen, wie das IntelProcessor Diagnostic Tool. Ich habe das OS Windows 8.1 64 bit. Guckt euch die Screenshots an, um zu gucken wie es aussieht.

Link: http://imgur.com/a/3rqsF

(der Upload hat irgendwie nicht funktioniert)

Hoffe Ihr könnt mir helfen

LG

Lösung: Startet cmd im Administrator Modus. Schreibt rein: "sfc /scannow" und lasst euren PC 10 Minuten in Ruhe stehen. Nachdem der Fehler gefunden wurde, startet den PC neu ( nicht runterfahren, sondern Neustarten auswählen ). Danach sollte das Problem nicht mehr auftreten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von reboottec, 60

Bist du irgendwie an mainboard dran gegangen????

Kommentar von Tebatibbas1234 ,

Ja, musste ich, weil ich sonst nicht an den Lüfter rangekommen wäre.

Kommentar von reboottec ,

hast du dich erden lassen ????

Kommentar von Tebatibbas1234 ,

Nein, habs am Anfang vergessen. Vor dem Zusammenschrauben habe ich mich dann geerdet, aber ich glaube dann war es schon zuspät. Ich denke, dass das ein Software Problem ist.

Kommentar von reboottec ,

sonst machst du kurzen prozess du tippst bei cortana msconfig ein dann auf dienste dann ein hacken auf das kleine kästchen und drückst alle deaktivieren !!!!

Kommentar von Tebatibbas1234 ,

Also soll ich alle Microsoft Dienste beenden?

Kommentar von reboottec ,

software kann es nicht sein weil die software ja in der festplatte ist und da hast du wahrscveinlich nichts gemacht oder????

Kommentar von Tebatibbas1234 ,

Nein, musste es rausnehmen, um es weiter aufzuschrauben.

Kommentar von reboottec ,

nicht microsft dienste sondern alle anderen halt ......also alle microsoft dienste ausblenden dann auf alle deaktivieren nicht andersrum!!!!!

Kommentar von reboottec ,

ich hab mich mal schlau gemacht das würde am prozessor oder an mainboard der fehler sein daher das diesen diagnostic tool am prozesssor irgendein schaden sieht ....und damit erkenn will

Kommentar von Tebatibbas1234 ,

Wie oben gesagt hat das nichts mit diesem Tool zu tun! Habs nur als Beispiel hier erwähnt. Bei anderen Programmen ist es auch so. Aber manchmal nach dem Neustart wird es doch richtig angezeigt. Andere Software laufen problemlos.

Kommentar von reboottec ,

deswegne ja mit dem msconfig da kannst du den systemstart konfigurieren welche programme geöfnet werden sollen oder welche nicht !!!!!

Kommentar von Tebatibbas1234 ,

Hab ich schon. Hab auch schon neugestartet aber das Problem besteht weiterhin noch.

Kommentar von reboottec ,

oke ich schau mal weiter nach der lösung

Kommentar von Tebatibbas1234 ,

mache grad sfc per cmd. Bald sollte es fertig sein. Bin der Meinung dass das ein Softwarefehler ist.

Kommentar von reboottec ,

ok danke wusste ich auch noch nicht

Kommentar von Tebatibbas1234 ,

So hab sfc gemacht und der hat nen Fehler gefunden und nach dem Neustart wurde der Fehler angeblich behoben. Der Laptop läuft jetzt bisschen flüssiger und der beschriebene Fehler wurde behoben. Dieses Intel Tool zeigt an, dass alles mit meinem Prozessor stimmt und da keine Fehler sind. Trotzdem vielen Dank für deine Mühe :D

Kommentar von reboottec ,

bitte immer gerne ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten