Frage von KnorxyThieus, 45

Windows (8.1): Wie kann ich einen doppelten "Öffnen mit"-Eintrag entfernen?

Hallo,

Ich habe vor Kurzem Zoner Photo Studio 17 auf meinem PC installiert, ohne vorher die Version 16 zu deinstallieren. Jetzt habe ich im Kontextmenü von zum Beispiel jeder beliebigen JPG-Datei ⇒ "Öffnen mit" sowohl den Eintrag "Zoner Photo Studio 16" als auch den "Zoner Photo Studio 17". Wie bekomme ich den alten Eintrag weg?

  • Im Schlüssel "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts.jpg\OpenWithList" findet sich eine "ZPS.exe". Von welcher Version die ist? Keine Ahnung. Vielleicht liegt ja da der Haken, weil Windows es auch nicht weiß.
  • Unter "HKEY_CLASSES_ROOT\Applications" ist ZPS nicht registriert.
  • Ich habe noch ein bisschen "Bruteforcing" in der Registry betrieben, das Beste, was ich dabei gefunden habe, war allerdings so ein "Friendly Name" für den Öffnen-mit-Eintrag, dessen Löschung automatisch korrigiert wurde.

Vielen Dank für jeden Tipp! :-)

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (m)

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 45

Möglicherweise wie folgt:  1.) Deinstalliere das Fotoprogramm.  -  2.) Unter Laufwerk (C:) geh in Program Files und Programme (86) und lösch den  Zoner Photo Studio - Programmordner   -   3.) In der Registry > HKEY_LOCAL_MASCHINE > Software > lösch den Eintrag  Zoner Photo Studio.  -  4.) Gib unter Suchen %appdata% ein > Roaming > lösch den bzw die Zoner Photo Studio - Ordner.  -  5) Installiere Zoner Photo Studio neu.

Kommentar von KnorxyThieus ,

Geht leider nicht, der Key würde nicht mehr funktionieren (?) …

Abgesehen davon, wenn man schon bereit ist, eine Neuinstallation auf sich zu nehmen: Dieser rüde Weg über manuelle Löschungen ist ja wohl nicht nötig? Man kann unins auch erst noch eine Chance geben.

Kommentar von hans39 ,

Warum sollte der Lizenzschlüssel nicht mehr funktionieren? So etwas habe ich bisher noch nicht erlebt und nicht gehört.  -  Wie soll denn das gehen, wenn z. B. der PC neu aufgesetzt werden muss? Dann müssen selbstverständlich auch die lizenzierten Programme mit Eingabe des Schlüssels wieder erneut installiert werden können.

Ich bin nicht sicher, dass der beschriebene Weg wirklich  zum Ziel führt. Wenn jedoch der alte Eintrag so sehr stört, wie oben von Dir  beschrieben, würde ich den Weg gehen.

Antwort
von GenLeutnant, 41

Eine Möglichkeit wäre es über den CCleaner zu entfernen.Unter Extras - Autostart - Tab Kontextmenü

Dort könntest Du unerwünschte Einträge deaktivieren.

Kommentar von KnorxyThieus ,

Och Mann, da sind doch aber nicht die normalen Öffnen-mit-Einträge gespeichert!

Nochmal zur Verdeutlichung: Ich rede nicht von einzelnen Menüpunkten im Kontextmenü bestimmter Dateitypen, sondern von den Unterpunkten unter "Öffnen mit"!

Kommentar von GenLeutnant ,

Jetzt hat es gedämmert ;-)

Kommentar von KnorxyThieus ,

Und? Noch Ideen parat? :)

Kommentar von GenLeutnant ,

Es läuft alles (wie bereits von Dir genannt) auf die WithList hinaus.

Kommentar von KnorxyThieus ,

Und was mache ich da?

Kommentar von GenLeutnant ,

Wäre es nicht machbar,dieses über die Dateizuordnung wieder hinzukriegen: http://washilftgegen.co/windows-10-oeffnen-mit-zuruecksetzen-datei-mit-falschen-...

Kommentar von KnorxyThieus ,

Sieht nicht so aus, als hätte es irgendwas mit Öffnen mit zu tun …

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community