Windows 8.1 Vollversion von HDD deinstallieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Somebodyyy,

Wenn die HDD als Sekundärspeicher angeschlossen ist, dann könntest du sie, wie Gummileder komplett löschen. Wichtig ist, sicherzustellen, dass der Rechner von der SSD gebootet hat. Dafür könntest du nach dem Anschliessen der HDD und beim Booten des Rechners BIOS aufzurufen und da die Bootreihenfloge zu überprüfen. Die SSD sollte an erster Stelle sein. So kann man BIOS öffnen: http://praxistipps.chip.de/bios-aufrufen-so-gehts_9966 Und hier findest du eine Anleitung zum Formatieren einer HDD: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/festplatte-formatieren/

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, alles weg. Sicheres löschen funktioniert wenn man den gesamten Datenträger mit Nullen überschreibt, also die Daten können nicht mehr wiederhergestellt werden. Hierzu Google befragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung