Frage von Joe2000x, 41

Windows 8.1 startet nicht richtig. Was kann ich tun?

Hey Community!

Zurzeit habe ich ein ziemlich großes Problem mit meinem PC. Erstmal die Daten, vielleicht könnt ihr damit etwas anfangen... : Cpu: AMD FX 6300 Gpu: Nvidia GeForce GTX 960 Mainboard: ASRock 980DE3/U3S3 Festplatte: 1TB Toshiba (2,5 Zoll)

Der PC startet normal bis zum Windows Boot Zeichen. Danach friert der Bildschirm vor den Ladekreis ein und der PC tut selbst nach Stunden nichts anderes als dieses Bild zu zeigen. Nachdem ich den PC mehrmals neu gestartet habe, bootet er normal und kommt dann wie als wäre nichts gewesen auf den normalen Einloggbildschirm an. Ab diesem Zeitpunkt lässt sich der PC super betreiben und weißt keine Probleme dar. Erst nachdem ich den Pc wieder herunterfahre beginnt das gleiche noch einmal. Ich hoffe ein Schlauer Fuchs kann mir helfen ;)

Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von radihalle, 5

Ich kenne das auch vom Win-10. Die schnellste Lösung war, den

"Windows - Schnellstart"   im Stromsparmodus

abzuschalten.

Ich bin kein Techniker; der hatte nämlich erklärt, dass defekte ELKO'S im Netzteil wohl die Schuldigen seien. Die kostenlose Lösung damals war o.g. Lösung.

Toi Toi Toi

Antwort
von crunsch, 13

Solange die Kiste anläuft, würde ich erstmal einen Defekt ausschließen.
Meistens machen die Treiber Probleme und sorgen dafür das nix mehr läuft oder ein Problem mit der Festplatte im Form von Zurordnungsfehlern.

Um einen Defekt der Platte auszuschließen könnte man vielleicht mit einer Live CD Starten und als erstes die Festplatte auf Fehler prüfen.
Ich habe auch schon erlebt, dass so eine Prüfung fehler in der Zuordnungstabelle gefunden hat und Windows danach lief.

Sollte der Scan sauber sein, dann würde ich auf einen alten Wiederherstellungspunkt zurück setzen.

Wie Du eine Live CD erstellst und was das ist, kannst Du einfach per Google raus finden. Such einfach unter "rettungs cd"

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Kurse-Software-Das-unzerstoerbare...
(Immer da wo "Bild" steht musst Du mit der Maus drüber hovern.)

Viel Glück

Antwort
von kuku27, 7

Ich vermute ein Windows update, das kann einige Stunden dauern.

Antwort
von phragt, 22

Es könnte sein, dass deine Festplatte bald den Löffel abgibt

Kommentar von Joe2000x ,

ich habe diese aber in einem Testprogramm (Speed Fan) getestet und dort ist sie wie am ersten Tag. (der PC ist erst ungefähr ein halbes Jahr alt. Festplatte also fast neu...)

Kommentar von phragt ,

Könnte auch sein, dass es an UEFI liegt,bin mir aber nicht sicher

Antwort
von samyxd, 10

Ich hatte mal das selbe Mainboard und hatte auch nur Probleme damit. Bei mir war es im Endeffekt ein Hardwarefehler. Möglicherweise ist es bei dir das selbe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community