Frage von bea2011, 63

Windows 8.1 friert für ca 10 Min ein, sobald es sich mit dem Wlan verbindet (fritzbox)?

Witzigerweise passiert dies auch, wenn man die Verbindung trennt. Das Programm hängt dann nur nicht ganz solange. OhneWlan Verbindung fährt der Rechner innerhalb kürzester Zeit hoch. Hab schon alles mögliche probiert ( Autostartprogramme deaktiviert ect.). Wer kann helfen ? Bin leider kein PC Experte, darum bitte keine PC Fachsprache. Danke !!!

Antwort
von bea2011, 44

Das Ergebnisprotokoll zeigt tatsächlich immer mal Fehler oder Warnungen. Allerdings nie die gleichen. Gestern zeigt es: Service control Manager 7011 (Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Warten auf eine Transaktionsrückmeldung von Dienst defragsvc erreicht) sowie eine Warnung Tcpip 4230 (Aufgrund einer Netzwerkbedingung wurde festgelegt, dass das Überlastungsfenster für mehrere Verbindungen beschränkt wird. Dies kann auf ein Problem in der globalen oder zusätzlichen TCP-Konfiguration zurückzuführen sein und hat die Verschlechterung des Durchsatzes zur Folge. )

Antwort
von WosIsLos, 41

Prüfe mal das Ereignisprotokoll auf Fehler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten