Frage von nxmenlxs, 24

Windows 8.1 Desktop nach Virenentfernung komplett schwarz und keine Taskleiste?

Ich habe mir vor einigen Tagen einen echt schlimmen Trojaner zugezogen... Bin mit mehreren Virenscannern alles durchgegangen und es wurden zwar immer um die 50 Stück gefunden, aber obwohl sie entfernt wurden verstellen sich z.B bei Firefox meine Einstellungen (Normalerweise wenn ich in meine obere Suchleiste was eingebe, öffnet sich Google, aber seit kurzem öffnet sich da mystart3... auch wenn ich meine Einstellungen wieder ändere). Deshalb habe ich mir jetzt Malwarebytes geholt, da ein anderer PC im Haushalt die Premium Version hat (Hatte also ne Seriennummer). Dieser hat ca. 1600 (!) Trojaner gefunden und ich habe sie entfernen lassen. Wie jeder Scanner wird man dann gebeten, den Computer neu zu starten, was ich auch getan habe. Seitdem ist mein Desktop komplett schwarz und ich habe keine Taskleiste mehr. In mein Windows 8 Menü komme ich auch nicht mehr, trotz drücken der Windowstaste. In Firefox bin ich nur durch den Taskmanager gekommen... Da mein Laptop zu schnell startet, komme ich auch am Anfang nicht durch Shift-F8 in den abgesicherten Modus, weshalb eine Systemwiederherstellung auch nicht geht... (Ist es irgendwie möglich, nur mit dem Taskmanager in die Systemwiederherstellung zu kommen?)

Ich wollte jetzt fragen, was ich tun kann, damit meine Taskleiste undso wieder auftauchen..? Danke schonmal

Antwort
von Vettervonalf, 14

Kannst du über Win+R was öffnen? ansonsten versuch mal über den Taskmanager Datei>Neuen Task ausführen>explorer eingeben >OK.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten