Windows 8.1 CD kaufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich muß ninamann1 recht geben.Ich an deiner Stelle würde Windows 10 installieren.Und sollte doch kein Key unter deinem PC sein,weil er im Bios hinterlegt ist,wird dieser auch von Windows 10 akzeptiert nur das du ihn dann nicht eingeben mußt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fukoji
11.01.2016, 19:33

Ja aber das Problem bei mir ist dass ich vor ungefähr einem Jahr irgendwelche, anscheinend wichtige Dateien, von meiner C: Festplatte auf meine D: Festplatte verschoben hab und dadurch irgendwas kaputt gegangen ist was wichtig ist zum Spielen von Spielen auf Spieleplattformen wie z.B. Steam oder UPlay ist. Außerdem habe ich mir glaube ich einen Virus eingefangen. Deswegen wollte ich meinen PC zurücksetzen, um das alles zu beheben. Und ich glaube nicht dass das alles durch ein Update auf Windows 10 behoben werden kann. 

Trotzdem danke :D

0