Windows 8 zurücksetzen ohne Erfolg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin,

ich würde mal vermuten, dass es irgendein Problem mit der Recovery-Partition gibt.

Ich würde Dir ganz einfach eine saubere Installation über einen Datenträger (DVD oder USB-Stick) mit Windows 8.1 empfehlen. Diesen kannst Du dir über das MediaCreationTool erstellen: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows8

Vom erstellten Datenträger bootest Du und befolgst dann einfach alle Schritte. Davon booten bedeutet, dass Du je nachdem, für was Du dich entschieden hast, den USB-Stick ansteckst oder die DVD ins Laufwerk legst und anschließend deinen Laptop anschaltest. Also nicht im laufenden Betrieb ausführen.

Während der Installation kann man dann eigentlich auch nicht viel falsch machen. Sobald Dir das Fenster mit den Partitionen angezeigt wird, markierst Du dort alle Einträge und wählst Löschen aus. Am Ende bleibt ein Eintrag mit dem Namen Nicht zugewiesener Speicherplatz übrig. Du klickst auf Neu und erstellst eine neue Partition mit der gesamten Größe der Festplatte. Es werden dann noch weitere benötigte Partitionen erstellt. Markiere am Ende die erstellte Partition und klicke auf "Weiter". Danach ist alles selbsterklärend.

Das Fenster mit den Partitionen sieht so aus: http://www.wintotal.de/images/stories/artikel/win7inst/06.png

Die Einträge werden bei Dir natürlich nicht identisch sein.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MelMerio92
20.11.2016, 17:04

Werde ich mal ausprobieren! Danke für die schnelle Antwort. :)
LG Mel

1

Was möchtest Du wissen?