Warum startet Windows 8 bei meinem selbst zusammengestellten PC nicht ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie meinst du das, Du hast einen PC zusammen gestellt? Hast Du die einzelnen Komponente neu gekauft und ihn dann zusammengebaut? Oder hattest Du schon einen Teil der Komponenten?

Ist die Festplatte neu oder gebraucht? Vermutlich gebraucht, woher sollte sonst das Windows 7 kommen.

Von wo willst du denn Windows 8 installieren? Hast du eine Installations-DVD oder einen USB-Stick? Wenn Du eine DVD hast, ist die selbst erstellt? Wenn ja, wie?

Was meinst Du mit dem "roten Pixel"? Ein Pixel ist eine einzelner Bildpunkt auf dem Monitor, denn nimmst Du normalerweise kaum wahr.

Um von einer DVD oder einem USB-Stick zu starten, musst du wahrscheinlich entweder im BIOS/(U)EFI die Bootreihenfolge ändern oder beim Start des PC eine bestimmte Taste (F8 oder F10 oder F12) drücken, um in das Bootauswahlmenü zu gelangen, wo Du dann auswählen kannst, von welcher Quelle gebootet werden soll.

Wenn Du das geschafft hast, wäre es wohl sinnvoll, wenn Du eine "benutzerdefinierte Installation" machst, da kannst Du dann die Festplatte neu partitioniern und formatieren. Aber Achtung, wenn Du auf der Festplatte noch Daten hast, die Du behalten willst, musst Du die vorher sichern, da die gelöscht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usernamer
09.05.2016, 15:16

Es ist alles neu bis auf die graka ne NVIDIA GeForce gtx 760 ich habe ein 700 Watt Netzteil und ich kann das mit dem boot system öffnen sofern da steht : AHCI P5: HL -DT-ST DVDRAM GH24NS

0
Kommentar von EySickMyDuck
09.05.2016, 15:33

Würd mich aber jetz auch interessieren wo da was mit Windows 7 herkommt von dem du geschrieben hast...

0

Vermutlich was flasch verkbalet/nicht richtig zusammengebaut. Netzteil ist auch ausreichend?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usernamer
09.05.2016, 15:17

Ja 700 watt

0
Kommentar von LiemaeuLP
09.05.2016, 16:30

Das sollte reichen (wennde net grad 3 GTX 980 Tis angeschlossen hast xD)

0

Mal in BIOS die Boot Reihenfolge umstellen (CD Laufwerk zuerst booten) Windows CD rein und neu instllieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usernamer
09.05.2016, 15:01

Das klappt auch nicht :/

0

Was möchtest Du wissen?